N26 führt Spaces ein - Unterkonten nun für alle verfügbar, aber leider ohne IBAN / BA-CA Konto und nicht zufrieden

ich bin bei der BA (privat und KMU/firma) und finde es ätzend.
privat: hier habe ich trotz sehr guten einkommen (30% in AT und 70% im ausland und auf ausländische konten) nur stress. wie ich eine kredit-information wollte für eine vorsorgewohnung (betonung liegt auf information!) wurde mir gleich gesagt wie schwierig alles ist und dass es nur mit einem sehr schlechten zinssatz möglich wäre. heute wollte ich ein upgrade auf ein erfolgskonto gold machen. weder telefonisch noch in einer filiale möglich, ich muss mit meinem berater sprechen da meine bonität (nach >30 jahren kunde) geprüft werden muss!!!
firma: 4 euro für jede einzahlung, X€ für jede transaktion, fast keine zinsen. einfach schlecht. und wir sind seit fast 50 jahren bei der BA!!!
frage: was wäre in AT die beste “hausbank” für ein privat und firmen konto?
bedürfnisse privat: online banking, tel. banking, weltweit funktionierende bankkarte, 2 kreditkarten (visa oder master und diners wenns geht). bei BA kostet dass alles ca. 180/jahr (visa classic, diners gold).
bedürfnisse firma: kleine firma, fast tägliche einzahlungen (also keine einzahlungsgebühr), hohe zinsen.

vielen dank für deine unterstützung, bei der ansammelung an angebot ist es nicht leicht den überblick zu behalten. aber schön dass es so viel angebot gibt (danke auch EU ;-) )

LG

Noch keine Antwort von Admin:

Posted in: BA-CA