KBC Konto

KBC ist eine belgische Bank mit Niederlassungen in den verschiedensten Ländern, unter anderem dem Euro-Land Irland. Dort bietet die KBC ein gratis Konto mit irischer IBAN an. Dieses online Konto kommt mit einer kostenlosen Mastercard Debit Karte und der Möglichkeit auch kontaktlos zu bezahlen mit den folgenden Bezahlmöglichkeiten

  • Fitbit Pay
  • Garmin Pay
  • Google Pay
  • Apple Pay
  • und natürlich mit der Mastercard Debitkarte mit NFC-Funktion

Wichtige Fakten

  • Kein Mindesteingang, kein Mindestsaldo , aber maximaler jährlicher Eingang von ca. 20.000 Euro
  • Keine Kontoführungsgebühr inklusive Online Banking
  • Google Pay und Apple Pay kompatibel, auch für Österreicher
  • Kontoaufladung nur mit bestimmten deutschen Konten im Moment, wie z. B. dem DKB Konto
  • Kontoeröffnung mühsam über Telefon und E-Mail in englischer Sprache und viel Arbeit

Ein gratis Konto aus Irland – der
Standard Basic Account der KBC Bank macht es möglich – auch das Bezahlen mit Apple Pay und Google Pay ist damit einfach möglich!

KBC Standard Basic Account

Das gratis Konto der KBC „Standard Basic Account“ ist das Einsteiger Konto der Bank. Es ist kostenlos, Bargeldbehebungen in Euro sind kostenlos und die wichtigsten anderen Angebote wie Kontoführungen, Überweisungen, Lastschriften und Daueraufträge. Die einzige Bedingung ist, dass die jährlichen Eingänge nicht über 20.000 Euro betragen, denn danach könnte die KBC dem Kunden mitteilen, dass dieser in Zukunft für das Konto bezahlen muss (oder das Konto kündigt). Die 20.000 Euro sind ein ungefährer Richtwert der sich aus der folgenden Formel genau errechnen lässt:

  • Maximale Eingänge pro Jahr = Nationaler Mindestlohn pro Stunde x 2.080 Stunden Jahresarbeitszeit

Praktisch heißt die Rechnung im Moment (Stand Februar 2019):

Die Bedingungen für die Möglichkeit der Eröffnung des irischen Kontos lauten wie folgt:

  • Man darf noch kein anderes Konto in Irland besitzen
  • Einwohner der EU
  • Über 18 Jahre
  • und was KBC nicht angibt ist, dass man der englischen Sprache mächtig sein muss. Es darf auch telefoniert werden zur Eröffnung des Kontos

Vorteile:

  • Gratis Kontoführung (inklusive aller Buchungen
  • Gratis Mastercard Debitkarte
  • Gratis Transaktionen in Euro
  • Google Pay und Apple Pay kompatibel und auch andere mobile Bezahlformen

Nachteile:

  • Kommunikation sehr viel anders als bei kontinentaleuropäischen Banken. Sehr viel telefonisch.
  • Konto im ersten Jahr gratis, danach, wenn nicht zu hohe Eingänge stattgefunden haben. Berechnung erfolgt über Mindestlohn * 2.080 Stunden = Maximaler jährlicher Eingang (anscheinend ~ 20.000 €/Jahr)

Leistungen und Gebühren

Das Girokonto bei der irischen KBC Bank ist nur beim Basic Bank Account kostenlos. Dieses Konto ist nur bis zu einer maximalen Grenze kostenlos die in einem Jahr als Erlös eingehen darf. Die Bank löst das so, dass im ersten Jahr das Konto kostenlos ist und nach einem Jahr die Höhe aller Eingänge geprüft werden. Waren diese über dieser maximalen Betrag, so wird einem angeboten, auf ein kostenpflichtiges Produkt umzusteigen.

Überziehungen sind bei diesem Konto nicht möglich, genauso wenig gibt es die Möglichkeit von Guthabenzinsen im Moment. Die Mastercard Debitkarte mit kontaktlos Funktion ist Teil des gratis Pakets.

  • kostenlose Kontoführung ohne Mindesteingang- und Mindestsaldo, aber maximaler jährlicher Eingang von ca. 20.000 Euro
  • Inklusive Üerweisungen, Lastschriften und Daueraufträge
  • Plastikkarte Mastercard Debit
  • Google Pay und Apple Pay kompatibel auch für uns Österreicher

Erträge:

Habenzinsen Girokonto:
Habenzinsen Kreditkarte:
Bonus:keine Bonusaktionen bekannt.

Kosten:

Sollzinsen:
Überziehungszinsen:
Kontoführungsgebühr:0,00 Euro
Gebühr für Bankomatkarte:Erstkarte: – Euro Partnerkarte: – Euro (Visa Kreditkarte)
Gebühr für Kreditkarte:Erstkarte: 0,00 Euro (Mastercard Debitkarte) Partnerkarte: –
Bargeldbehebung Bankomatkarte:
Unbare Bezahlung Bankomatkarte:
Bargeldbehebung Mastercard Debitkarte:0,00 Euro, wenn Einsatz außerhalb der Euro-Zone dann 3,50 % (mind. 3,17 € und max. 11,43 €)
Unbare Bezahlung Mastercard Debitkarte:0,00 Euro, wenn Einsatz außerhalb der Euro-Zone dann 1,75 % (mind. 0,46 € und max. 11,43 €)

Bankomatkarte & Kreditkarte

Bankomatkarte:
Kreditkarte:Mastercard Debitkarte (physisch)
Die KBC Mastercard – The Bank of You – kommt mit NFC, also der Möglichkeit kontaktlos zu bezahlen. In Irland ist der Maximalbetrag ohne PIN-Eingabe bei 30 Euro. Im rechten Bereich ist es ersichtlich, dass es sich bei der Mastercard Karte um eine Debitkarte handelt und nicht um eine Kreditkarte. Jeder Umsatz wird daher sofort vom Girokonto abgebucht und nicht gesammelt und über eine Monatsabrechnung abgebucht.
Die Rückseite der KBC Mastercard. Oben die wichtigen Rufnummern für den Fall des Falles, darunter das Signaturfeld. Auch ein Hinweis auf die Mastercard-Aktionsaktivität „Priceless Cities“ findet sich auf der Karte.

Update Februar 2019: Wie manche Leidgenossen berichten gibt es bei manchen österreichischen Bankomaten der Raiffeisenbanken eine Gebühr für Bargeldbehebungen mit ausländischen Karten. Das betrifft die KBC Mastercard Karte natürlich auch, sofern diese bestellt werden würde. Bei der Behebung müsste ein Hinweis erscheinen, dass diese Behebung Gebühren verursacht, die vom Kunden zu tragen ist. Hier kann die Transaktion abgebrochen werden und ein anderer Bankomat gesucht werden. Mehr zur Bankomatgebühr in Österreich.

Service & Kontakt

KBC Bank Ireland plc
Sandwith Street,
Dublin 2, Ireland


Telefon: +353 1 664 6666
Live Chat auf der Website
www.kbc.ie
KBC

Eröffnung

Auf der Website der KBC-Bank findet sich der Satz „Applying is simple.“, wobei das eher nicht stimmt, denn eine KBC-Bankfiliale irgendwo in Irland werden wir wohl eher nicht aufsuchen und so werden wir den Antrag online probieren.

Benötigt werden für die Eröffnung

  • 2 amtliche Lichtbildausweise (es funktionierte auch der alte Fetzenführerschein neben dem Reisepass)
  • 2 aktuelle Adressnachweise (nicht älter als 6 Monate)

Diese Unterlagen als Scan und der Kontoantrag müssen an die E-Mailadresse [email protected] gesandt werden. Oder postalisch geht es auch und zwar an die Adresse:

  • KBC Current Account Team, FREEPOST, PO Box 8666, KBC Bank Ireland plc, Sandwith Street, Dublin 2.

FREEPOST, PO Box 8666, KBC Bank Ireland plc, Sandwith Street, Dublin 2.

Danach meldet sich telefonisch ein Mitarbeiter der KBC und fragt nach, warum denn das Konto eröffnet werden soll und geht mit einem nochmals die Unterlagen durch. Ist das Gespräch erfolgreich, so wird zum Ende des Gesprächs von dem Mitarbeiter eine E-Mail generiert mit allen Vertragsunterlagen, denen man formlos per E-Mail Antwort zustimmen muss.

Kontowechselservice

Es gibt keinen Kontowechselservice bei der irischen KBC.

Über KBC

Die KBC in Ireland hat über 1.000 Mitarbeiter in den größten irischen Städten und über die gesamte Republik Irland auch Filialen (welche für das Online Konto der KBC nicht verwendet werden können – das ist der Deal für das gratis Konto). In Irland gibt es die KBC bereits seit über 40 Jahren.

Im Hintergrund steht die börsennotierte, belgische KBC Group. Diese Bank gibt es seit 1935 und hat ihren Sitz in Brüssel. Geht es nach der börsennotierten Börsenkapitalisierung, so ist die KBC Group unter den Top 20 der europäischen Banken. mit über 42.000 Mitarbeitern weltweit.

Fazit

Ein irisches gratis Konto, das ist das Angebot der KBC Bank aus Dublin. Bedingung ist, dass nicht mehr als ca. 20.000 Euro im Jahr eingehen. Dafür gibt es ein kostenloses Girokonto mit allen elektronischen Buchungen (Überweisungen, Lastschriften, Daueraufträge) und einer Mastercard Debitkarte dazu.

Die Eröffnung ist wenig mühselig, denn es muss ein PDF ausgefüllt werden, welches mit 2 amtlichen Lichtbildausweisen und 2 aktuellen Adressnachweisen per E-Mail oder Post nach Irland gesandt werden muss.

zu KBC.ie  »

Alternativen

DADAT Konto: Gratis Gehaltskonto um 0 € und 50 € Eröffnungsbonus
Die DADAT ist Die Alles Direktbank, eine Marke der ältesten Privatbank Österreichs, des Bankhauses Schelhammer & Schattera, welche eine Tochter der 100 % österreichischen GRAWE Bankentochter ist. Sie ist gekommen, um langfristig zu bleiben Sie bekommen ein gratis Girokonto inkl. Bankomat- und Kreditkarte bei regelmäßigen Eingängen über 1.000 €. Dazu noch einen Eröffnungsbonus von 75 €
  • Kostenloser Kontoführung
  • Kostenlose Bankomat- und Kreditkarte
  • 50 € Eröffnungsbonus
zur DADAT »
DKB Konto: gratis Konto mit 0 € Kreditkarte ohne Mindesteingang oder -saldo
Das Angebot DKB Cash ist ein gratis Konto ohne Mindesteingang- und ohne Mindestsaldo. Inklusive Bankomatkarte und Visa Kreditkarte und einem Vorteilsklub mit Rabatten. Über 3 Millionen Kunden nutzen bereits das Angebot der DKB und dank einfachem und schnellem Videoident-Verfahren werden es auch immer mehr.

  • Kostenloser Kontoführung
  • Karten inklusive
  • Kein Mindesteingang und Mindestsaldo
mehr über DKB Cash »

News

Fragen, Hinweise?

Hinterlassen Sie doch einen Kommentar und stellen Sie dem Gratis-Konto.at Team eine Frage zum VIMpay Konto.

Alle Angaben ohne Gewähr, Stand Februar 2019

Schreiben Sie einen Kommentar bzw. eine Frage: