Duplikatsauszug

Was ist der Duplikatsauszug genau? Es handelt sich hier quasi um die Kopie eines Auszugs aus vergangenen Tagen. Es gibt immer wieder Situationen, in denen ein solcher Auszug benötigt wird. Denken Sie hier zum Beispiel an eine Ehescheidung oder den strafrechtlichen Prozess. Hier kann der Kontoauszug oder der Duplikatsauszug ein echtes Beweismittel darstellen.


Natürlich stellt sich die Frage, was man unternehmen muss, um den Duplikatsauszug zu erhalten. Hier langt in der Regel eine höfliche Anfrage bei der jeweiligen Bank. Der Duplikatsauszug kann dann in den meisten Fällen sehr schnell übermittelt werden. So haben Sie oft innerhalb kurzer Zeit ein wichtiges Beweismittel. Hinsichtlich eventuell anfallender Gebühren erkundigen Sie sich bei Ihrer Bank. Es ist fast immer so , dass die Bank für schlampiges Verhalten der Kunden nicht in die Haftung genommen werden kann. Es ist positiv zu bewerten, dass Sie den Duplikatsauszug heute sehr schnell erhalten können. Das trotz aller Schlamperei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.