NFC Bankomatkarte

Eine NFC Bankomatkarte ermöglicht das bargeldlose Bezahlen von Geldbeträgen ohne dass die Karte durch einen Kartenscanner geschoben werden muss. Stattdessen ist es ausreichend, die Karte an einen Empfänger hinzuhalten. Die Daten werden durch den Empfänger von der NFZ Bankomatkarte ausgelesen, welcher mit einer Antenne für Near Field Communication (NFC) ausgestattet ist. Das Bezahlen mit einer NFC Bankomatkarte ist schneller wie das Bezahlen mit einer herkömmlichen Karte. Darüberhinaus finden bei Beträgen unter 25 € keine PIN-Abfragen statt.

Weiterlesen …NFC Bankomatkarte

NFC Kreditkarte

Mit einer NFC Kreditkarte wird das kontaktlose Bezahlen, also das Bezahlen ohne Einstecken der Karte möglich. NFC steht hierbei für die verwendete Kommunikationsart. Um mit einer NFC Kreditkarte zahlen zu können, muss diese lediglich an einen speziellen Kartenleser einer der Akzeptanzstellen gehalten werden. Eine Eingabe eines PINs oder einer Unterschrift entfällt also komplett. Es handelt sich hierbei nicht nur um eine einfache, schnelle und innovative Zahlungsmethode, sondern auch um eine extrem sichere Zahlungsmethode, welche mindestens so sicher wie herkömmliche Transaktionen ist.

Weiterlesen …NFC Kreditkarte

Normalbenutzer Girokonto

Man kann sagen, dass für einen Großteil der Haushalte das Normalbenutzer Girokonto ausreichend ist. In der Regel geht dort das Gehalt ein. Daneben werden die wiederkehrenden monatlichen Ausgaben abgebucht. Hier kann man zum Beispiel an den Klassiker Miete und Nebenkosten denken. Ebenso ist es möglich, dass unter anderem die Raten für einen Autokredit abgebucht werden. Viel mehr fällt in der Regel nicht an.

Weiterlesen …Normalbenutzer Girokonto