Studentenkonto

Das Studentenkonto ist für eingeschriebene Studenten geeignet. Es handelt sich um ein Girokonto mit speziellen Konditionen.

Das Girokonto für Studenten wird von den meisten Banken kostenlos zur Verfügung gestellt. Es ist zeitlich begrenzt auf die Zeit des Studiums. Anschließend kann es in ein normales Girokonto mit Kontoführungsgebühren zu anderen Konditionen umgewandelt werden. Das Studentenkonto verfügt über dieselben Funktionen wie die anderen Girokonten. Viele Banken bieten für die Studenten neben dem Konto auch einen Dispositionskredit an. Dadurch soll es den Studenten erleichtert werden finanzielle Engpässe auszugleichen. Viele Banken bieten den Studenten außerdem eine kostenlose Kreditkarte an. Damit sollen die Studenten ideal für ein Auslandssemester ausgerüstet sein. Die meisten Studentenkonten können mittlerweile online verwaltet werden. Für das Online Banking stehen je nach Bank unterschiedliche TAN-Verfahren zur Verfügung. Viele Banken bieten eingeschriebenen Studenten besondere Prämien bei der Kontoeröffnung oder attraktive Verzinsungen.