Archives

Zinseinkünfte aus dem Ausland – wie dem Finanzamt melden?

Hätte da noch eine Frage bezüglich DKB Cash Konto. Wenn ich das deutsche Konto als Österreicher verwende, dann fallen doch ausländische Zinseinkünfte an, und die muss ich dann zusätzlich bei der jährlichen Jahresveranlagung in Österreich angeben, oder? Ansonsten bekommt man unliebsame Post von der Finanzverwaltung in Österreich? Korrekt?Schöne GrüßeAlexanderAntwort von Admin:@Alexander: Ja, das ist korrekt (mehr gibts z.… Weiterlesen »

Wie nehme ich Zinseinkünfte aus Deutschland in die Steuererklärung auf?

danke für die schnelle Rückmeldung. Habe mich jetzt bei meinem Steuerberater erkundigt, er rät von einem Konto in Deutschland ab, da die Zinseinkünfte aus Deutschland dann jährlich eine Einkommensteuererklärung aufzunehmen sind, d.h. anstatt einer einfachen Jahresveranlagung muss eine Einkommensteuererklärung erstellt werden, der Auwand und die Kosten dafür rechnen sich nicht. Deutschland ist auch sehr genau bei der Meldung… Weiterlesen »

Gibt es eine Freigrenze für Auslandszinsen?

Also laut der Erläuterung zur Einkommenssteuererklärung (http://formulare.bmf.gv.at/service/formulare/inter-Steuern/pdfd/2010/E2.pdf – Punkt 18) liegt die Freigrenze bei der Besteuerung von Auslandszinsen etc. bei 22 Euro.Antwort von Admin:Hallo Firehawk,ja, danke für den Hinweis. Wer mehr als 22 Euro Zinserträge pro Jahr im Ausland erwirtschaftet, der muss sich beim FA melden über das o.a. Formular.