Anadi Bank passt ihre Gebühren an zum 1.4.2018

Die Anadi Bank hat ihre Kunden Mitte Jänner 2018 darüber informiert, dass mit 1.4.2018 es eine Anpassung der bestehenden Gebühren geben wird. Angepasst werden die Entgelte gemäß dem Verbraucherpreisindex 2010 und daraus ergibt sich eine Erhöhung um 2,3 %. Die Anadi Bank hat den Kunden eine umfangreiche Liste gesandt, welche Gebühren denn nun nach oben angepasst werden und die denn nun die neuen Preise aussehen. Wichtig und interessant für Online-Konto Inhaber der Anadi Bank sind wohl die Anpassung bei der Partner-Bankomatkarte die zukünftig statt 27,32 dann 27,95 Euro kosten wird und dass die Gebühren des Kontos ebenfalls angehoben werden, wenn der Mindesteingang von 300 Euro im Monat nicht erreicht wird. Die Kosten hierfür waren bisher 4,70 Euro und in Zukunft werden diese bei 4,81 Euro liegen. Daraus ergeben sich dann Jahreskosten für das Girokonto von 57,72 Euro – also keine 2 Euro über das Jahr gerechnet teurer.

Betroffen sind aber natürlich auch noch zahlreiche andere Gebühren, die hier in dieser Liste angeführt werden, die die Anadi Bank ihren Kunden gesandt haben. Links findet sich die Kosten der Gebühren bis 31.3.2018 und im rechten Bereich die Gebühren ab 1.4.2018:

Karten*): Gebühr alt Gebühr neu 
Kundenkarte ohne Bankomatfunktion p.a. 10,50 10,74 
Maestro-Bankomatkarte p.a. 27,32 27,95 
Nachbest. Kundenkarte ohne Bankomatfunktion 5,26 5,38 
Nachbest. Maestro-Karte (gleiche FolgeNr.) 10,50 10,74 
Nachbest. Maestro-Karte (neue FolgeNr.) 27,32 27,95 
Zuschlag Maestro-Karte mit erhöhtem Limit p.a. 10,36 10,60 
Nachbest. Cirrus-Karte 10,50 10,74 
Nachbest. PIN-Code 3,15 3,22 
CardTAN Security Card p.a. 10,50 10,74 

Inlandszahlungsverkehr*): Gebühr alt Gebühr neu 
Änderung/Löschung Dauer-/Einzugsauftrag 2,51 2,57 
Nicht durchgef. Dauerauftr.bei Nichtdeckung 6,83 6,99 
Dauerauftragsbestätigung 5,26 5,38 
Rückrechn. Lastschrift bis EUR 3.999,99 7,35 7,52 
Rückrechn. Lastschrift ab EUR 4.000,00 13,66 13,97 
Eilüberweisung 9,98 10,21 
Dispositionsaufwand mangels Deckung bei 
Lastschriften und elektr. Kundenaufträgen 3,93 4,02 
Aufwandsersatz für Bearbeitung elektr. 
Kundenanlieferung wegen Nichtdeckung 6,30 6,44 
Lastschriftsperre/SEPA Direct Debit-Sperre 5,26 5,38 

Auslandszahlungsverkehr*): Gebühr alt Gebühr neu 
Zahlungsein-/-ausgänge und Konvertierung 
ab EUR 100,01 bis EUR 5.000,00 6,30 6,44 
ab EUR 5.000,01 bis EUR 12.500,00 10,50 10,74 
Dringende Zahlungsausgänge 15,76 16,12 
SWIFT-Bestätigung 8,41 8,60 

Reklamation*): Gebühr alt Gebühr neu 
Beleganforderung 2,10 2,15 
Nachdruck Kontoauszug 2,07 2,12 
Blankoanforderung/Kundenverschulden 2,10 2,15 
Empfangsbestreitung, Betragssuche 3,15 3,22 
SEPA/BZV/AZV: Return und Reject-Verschulden 
Auftraggeber, Rückruf Zahlungsauftrag 21,01 21,49 

Alle Angaben ohne Gewähr.

Schreiben Sie einen Kommentar bzw. eine Frage:

Jetzt das erste Kommentar bzw. die erste Frage hinterlassen!