bank99 verhandelt über ING Kunden

Die bank99 hat heute eine Ad-hoc Mitteilung versandt – notwendig weil börsennotiert – dass sie mit der ING über die österreichischen ING Kunden verhandelt. Wie bekannt, will sich die ING Österreich in den letzten Monaten des Jahres 2021 vom österreichischen Markt zurückziehen und die bank99 ist im Aufbau des Österreich Geschäfts. Ein Perfect-Fit? Nun ja, bank99 Kunden und ING Kunden, das passt doch so gar nicht zusammen! Die einen lieben die Möglichkeit der Filiale und das österreichweit, die anderen haben die ING, weil sie eben keine Filialen wollten.

Die einen setzen auf die externe Technologie des ARZ-Rechenzentrums, die anderen haben alles selbst gemacht. Die einen wissen wie EPS sowie Android Pay/Apple Pay sich anfühlt, die anderen haben von all dem bereits etwas gehört, aber nie eingeführt.

Wird schwierig werden die bestehenden ING Kunden im Bereich des Girokontos, Konsumkredit, Hypothekarkredit und Fondsdepot bei der bank99 zu integrieren. Reden kann man aber. Vielleicht gibt es diese Kunden ja mehr als günstig?

Schreibe einen Kommentar

Advertorial: Interessante Girokonten

  • 0 € Kontogebühr
  • 10 € einmalig Plastik-Debitkarte
  • Amazon Prime Cashback Möglichkeit für 6 bzw. 12 Monate
  • Apple und Google Pay
  • Kein Mindesteingang
  • DE-IBAN
  • Nachhaltiges Konto
  • 0 € Kontogebühr
  • 0 € Visa Debitkarte
  • Apple & Google Pay
  • Solarisbank
  • Keine Bedingungen
  • 0 € Kontogebühr
  • 0 € Visa Kreditkarte
  • Apple und Google Pay
  • Kein Mindesteingang
  • Kein Mindestsaldo
  •  DE-IBAN
  • Noch mehr Vorteile ab Eingang von > 700 €