DADAT reduziert Bonus von 75 auf 50 Euro

Die DADAT hat mit 1. Juli 2019 den Bonus für Neukunden bei der Eröffnung eines neuen Gehalts- bzw. Pensionskontos von 75 auf 50 Euro gesenkt. Damit ist die erhöhte Neukundenprämie von 75 Euro nach nur einem Monat auch schon wieder Geschichte und so gibt es die Standardprämie von 50 Euro.

DADAT einzige Bank mit Neukundenprämie

Abgesehen vom britischen Zahlungskonto Anbieter Monese und dem deutschen Anbieter Comdirect, gibt es im Moment für uns Österreicher nur noch die DADAT die für Neukunden etwas springen lässt. Der Bonus von 50 Euro ist okay, jedoch gab es auch schon Spitzenwerte von 150 Euro. Damals ritterten sich die ING und die DADAT um die Kunden und um das Maximum an Bonuszahlung. Nachdem der ING hier jedoch die Luft ausgegangen ist und kein Bonus mehr angeboten wird, hat die DADAT nun leichtes Spiel mit dem Bonus von 50 Euro. 50 Euro sind mehr als 0 Euro.

Bedingungen für Kontobonus

Die DADAT sagt klipp und klar, dass sie Bestandskunden sucht und keine Glücksritter die sich nur den Bonus holen wollen. Daher gibt es folgende Bedingungen für den 50 Euro Bonus: Gilt bei monatlichem Gehaltseingang in Höhe von mind. EUR 1.000,- in den ersten 3 Monaten ab Aktivierung des Kontos. Der monatliche Eingang muss von einer bezugsauszahlenden Stelle (Arbeitgeber, Pensionsversicherungsanstalt) erfolgen. Erfolgt der Gehaltseingang insgesamt nicht zumindest durchgehend 9 Monate, so ist die DADAT Bank dazu berechtigt, den Eröffnungsbonus wieder zu stornieren, bzw. wieder einzufordern. Angebot gilt bis auf Weiteres.

Wie gut ist das Konto?

Das DADAT Konto wurde bereits einem Test unterzogen. Dieser wurde mit einer Bewertung von 4,3 von maximalen 5 Punkten bewertet. Ebenso gibt es zum Stand 1. Juli 2019 bereits 11 Erfahrungsberichte. Die DADAT Kunden waren hier kritischer, denn zum aktuellen Stand wurden 3,3 Punkte von maximal 5 Punkten in den Erfahrungsberichten vergeben. Für umfangreiche Erfahrungsberichte gibt es übrigens ein Dankeschön von 10 Euro.

Schreiben Sie einen Kommentar bzw. eine Frage: