Direktanlage Konto – Internet Girokonto

Direktanlage.at, die österreichische Wertpapier Anlagebank, bietet für ihre Kunden auch ein kostenfreies Internet Konto an. Dies bedeutet, dass Kunden, die ein Wertpapierdepot oder auch ein Sparbuch im Wert von mindestens 5.000 Euro besitzen, das Konto kostenlos benutzen können. Hierfür ist auch kein Gehaltseingang, Mindesteingang oder -guthaben nötig.
Damit ist das Girokonto der Direktanlage wirklich kostenlos, ohne irgendwelche Haken (Bedingung ist eben das Depot mit Mindestwert von 5.000,00 Euro). Man vermeidet damit in jedem Fall Gebühren für die Kontoführung, ohne sich darum kümmern zu müssen, dass wegen einem niedrigen Kontostand eine weitere Belastung durch die Kontoführungsgebühren entsteht. Wer es genau wissen will, was denn nun alles in den Leistungen des Kontos der Direktanlage enthalten ist, der findet in dieser Aufstellung alles Informationen:

Kontoführungsgebühr:kostenlos
alle Buchungsposten:kostenlos
Maestro-Karte (Bankomatkarte mit Quick Funktion):kostenlos
Internet Banking (inkl. Anlage/Durchführung/Änderung
und Schließung von Daueraufträgen):
kostenlos
Barein- und -auszahlung auf bzw. von einem dat.Kontokostenlos
Bankomatbehebungen im Euro-Raum:kostenlos
Inlands- und EU-Standardüberweisungen bis EUR 50.000,- über Internet (bei korrekter Anlage von BIC und IBAN des Empfängers):kostenlos

Mit dem Direktanlage Internet Girokonto kann man sowohl Überweisungen tätigen als auch das Geldkonto zeitgleich zum Depot verwalten. Mit dieser Art des Girokontos behält man stets den Überblick über alle seine Finanzen und genießt volle Kontrolle.

Die Bank betätigt sich somit vor allem in der Neukundengewinnung. Man hat mit einem neuen kostenfreien Direktanlage Internet Girokonto ein Angebot kreiert, das alle Leistungen umfasst und die besten Konditionen bieten kann (ausgenommen ist eine Kreditkarte, für die bezahlt werden muss. Je nach Kreditkarten-Produkt kommen hier zwischen 20 bzw. 60 Euro pro Jahr hinzu). Die Gebühren für die Depots wurden bereits am 1. Jänner für alle Anteile im Fonds gestrichen. Für Fondskäufe wurden die Gebühren mit einer Staffelung der Rabatte ebenso deutlich günstiger. Direktanlage wählt immer wieder in regelmäßigen Abständen einen Fonds des Monats, der mit 80 % Rabatt belegt ist. Ein Direktanlage Internet Girokonto ist somit innerhalb Österreich eine kostenfreie und sehr positive Möglichkeit, sein Geld anzulegen.

Schreiben Sie einen Kommentar bzw. eine Frage: