Easy Konto Gehaltskonto der Easy Bank

In Österreich ist das Girokonto der EasyBank das wohl günstigste Gehaltskonto im gesamten Land. Denn die Easy Bank beruft sich hier auf eine neue Studie er österreichischen Arbeiterkammer. Die Vorteile dabei liegen auf der Hand: Die Kontoführung ist bei der EasyBank völlig kostenlos und beinhaltet neben einer EC- und Kreditkarte ebenso alle beleglosen Buchungen innerhalb Europa. Kontoinhaber können bei der EasyBank wählen, ob sie als Kreditkarte die MasterCard oder auch die Visa benutzen möchten.

Der Einsatz der Kreditkarte ist in Europa vollkommen kostenfrei. Außerhalb der Euro-Länder fallen bei jedem Zahlvorgang 1,09 Euro und 0,75 % des Wertes der Transaktion zusätzlich an. Eine Zweitkarte erhält man auf WUnsch für 12,19 Euro im Jahr. Die Barauszahlungen an Geldautomaten sind im gesamten Euroraum absolut kostenlos. Ideal ist es, die Kontoführung online zu verwalten, da sich die Bank hierfür spezialisiert hat.

Einmal pro Monat werden von der EasyBank die Kontoauszüge als PDF online zur Verfügung gestellt. Beim Versand per Post fallen zusätzlich 50 Cent und die Gebühren für das Porto an. Die EasyBank richtiet auch auf WUnsch einen extra Dispokredit ein, falls Bonität und Gehalt vorhanden sind. Hier fällt der Zinssatz mit gerade mal 9 % im Jahr sehr günstig aus. Das Konto ist vor allem für alle geeignet, die ein regelmäßiges Einkommen haben und ein österreichisches Konto, das besonders einfach zu verwalten ist, besitzen möchten.

Schreiben Sie einen Kommentar bzw. eine Frage: