Easybank reduziert den Shell Waschbonus von 50 auf 10 % Rabatt

Schade, schade, was die Easybank ihren Kunden mit 1. April 2018 mitteilen muss. Bisher war es so, dass es Easybank Kunden verdammt gut hatten, wenn sie bei vielen österreichischen Shell Tankstellen die Waschbox verwendeten, denn statt dem normalen Preis bezahlte man als Easybank Kunde  mit der dazugehörigen Bankomat- oder Kreditkarte nur die Hälfte des eigentlichen Preises. Es gab also einen Rabatt von 50 % – das zahlte sich definitiv aus! Wohl zu sehr, denn dieser Rabatt wurde nun ab 1. April deutlich reduziert.

Ab sofort gibt es so bei der Easybank nur noch einen Rabatt auf die verschiedenen Produkte der Waschbox in der Höhe von 10 % und ist leider nicht kombinierbar mit anderen Vergünstigungen. So erhält man auch keinen Shell-Waschpass, welcher die 11. Wäsche gratis machte und somit ein ähnlich hoher Rabatt ist, wie die 10 % Sofortrabatt. Was unverändert bleibt ist die Reduktion des Spritpreises von 3 Cent weniger auf Benzin oder Diesel.

Diese Veränderung des Waschbonuses wird wohl viele Easybank Kunden schmerzlich weh tun, denn es war ein guter Grund bei Shell zu Tanken, zu Waschen und dabei genüsslich einen Kaffee zu schlürfen. Da fuhr man auch gleich mal die Extrameile. Mit nur noch 10 % Rabatt, nimmt man auch gleich die Waschstraße um die Ecke, die wohl auch noch günstiger ist als die Shell Standardpreise. Wie ist das bei Ihnen? Fahren Sie weiterhin als Easybank Kunde zur Shell zum Waschen des Autos?

 

Schreiben Sie einen Kommentar bzw. eine Frage:

Jetzt das erste Kommentar bzw. die erste Frage hinterlassen!