Ferratum stellt gratis Konto ein!

Ein gratis Konto weniger! Das maltesische gratis Konto inklusive Debit Mastercard wird mit 22. Juni eingestellt. Das hat die Ferratum Bank ihren bestehenden Kunden geschrieben.

Der Grund für die Einstellung? Das erzählt Ferratum nicht, außer, dass sie anscheinend zeitgleich an einer neuen mobilen App arbeiten, die im Laufe des Jahres 2020 veröffentlicht wird. Ob diese auch in Österreich verfügbar sein wird, das ist noch nicht bekannt.

Auf jeden Fall ist es schade, dass das Ferratum Konto eingestellt wird, denn es war zwar nicht die schönste App, doch die Konditionen waren toll. Ein kostenloses Girokonto inklusive einer kostenlosen Debit Mastercard. Dazu 4 Bargeld-Behebungen weltweit inklusive dabei und es gab auch keine Gebühren auf Fremdwährungstransaktionen. Zusätzlich gab es auch noch die Möglichkeit ein Sparkonto zu eröffnen. Früher sogar auf verschiedene Währungen! In den letzten Monaten leider nur noch Euro-Sparkonten – die Zinsen sind mehr als gut, wie das Beispiel des täglich fälligen Sparkontos mit 0,60 % Zinsen zeigte. Jetzt ist es aber vorbei. Vorerst.

Seien wir gespannt, ob die Ferratum Bank bald wieder zurück kommt, oder ob es das nun war. Auf jeden Fall ein kostenloses Konto weniger hier im Vergleich. Baba Ferratum Bank!

0 Kommentare
Alle Kommentare anzeigen