Hello Bank: Kein Neukundenbonus mehr

Die Hello Bank hat ihr Angebot gehörig umgekrempelt und auch bei den Girokonten Veränderungen durchgeführt. Die beiden wohl wesentlichsten Veränderungen sind, dass das Hello Classic-Konto nicht mehr kostenlos ist, sondern Monat für Monat 4,90 Euro bezahlen muss. Diese Veränderung gilt für alle Neukunden ab 5.10.2016. Bestandskunden können auch noch weiterhin vom gratis Classic-Konto profitieren. Eine weitere Veränderung ist der Startbonus von 75 Euro den die Hello Bank allen Hello Girokonto Kunden gewährte. Wer also ein Girokonto bei der Hello Bank eröffnete inklusive regelmäßigen Eingang von Gehalt, Lohn oder Pension, der bekam eine Gutschrift in der Höhe von 75 Euro. Genau dieser Bonus wurde von heute auf morgen gestrichen, ebenfalls zum heutigen Tage.

ING-DiBa noch immer mit Eröffnungsbonus

Weiterhin einen Eröffnungsbonus hat die ING-DiBa mit 75 Euro. Seit 1. Oktober bietet auch die Bankdirekt einen Eröffnungsbonus an. Wer ein Girokonto dort eröffnet, bekommt 25 Euro gut geschrieben. Wenn bei der Bankdirekt auch noch ein Wertpapierdepot eröffnet wird, gibts nochmals 25 Euro Gutschrift. Wird dazu dann auch noch ein Fonds-Sparplan abgeschlossen, so werden weitere 25 Euro gut geschrieben. Und als Belohnung für all die 3 Aktivitäten gibts nochmals 25 Euro oben drauf. Also insgesamt bis zu 100 Euro Gutschrift bei der Bankdirekt im Moment, aber da muss neben einem Girokonto auch ein Wertpapierdepot inklusive Fondssparplan abgeschlossen werden.

Hello Bank quo vadis?

Die Veränderungen bei der Hello Bank sind größerer Natur. Die Hello Bank ist nicht mehr so wachstumsoffensiv wie sie es unter dem alten Vorstand Ernst Huber war. Gérard Derszteler, der neue Vorstandschef der Hello Bank dürfte nun die Weichen für ein langsameres Wachstum stellen, was aber überrascht, denn der Direktbanken Markt ist ein harter Markt, auch in Österreich und er wird von Tag zu Tag härter. Ob in Zukunft die Neukunden zu einem günstigeren Preis eingekauft werden können darf dahingestellt werden. Aber vielleicht gibt es bei der Hello Bank gar einen anderen Plan und das Wachstum wird durch eine Akquisition eines Mitbewerbers ermöglicht? Die Zukunft bleibt spannend, auch im österreichischen Direktbanken Markt!

 

Schreiben Sie einen Kommentar bzw. eine Frage:

2 Kommentare am "Hello Bank: Kein Neukundenbonus mehr"

gibts den neukundenbonus bald wieder?

wpDiscuz