Das ING-DiBa gratis Girokonto in Österreich: Jetzt gehts los!

In Deutschland ist die ING DiBa in Sachen günstige Girokonten mit hervorragendem Service längst eine feste Instanz unter den Marktführenden Bankinstituten und nun kommt das ING DiBa Girokonto auch nach Österreich. Doch was genau macht die ING DiBa so besonders und warum könnte sich ein kurzer Blick auf das neue Girokonto lohnen? Wir haben einen Blick auf die ING DIBA sowie das, ab sofort in Österreich verfügbare, Girokonto der ING DiBa geworden.

Wer ist die ING DiBa und was zeichnet diese Bank aus?
Im Jahre 1991 im Zuge einer Bankenfusion begründet, ist die ING DiBa in der heutigen Zeit eines der weltweit führenden Bankinstitute. Mit rund 34,4 Millionen Kunden in über 40 Ländern der Welt wurde die ING DiBa zu einem zuverlässigen Partner für alle finanziellen Belange.

Ob Girokonto, Sparbuch oder Kredit. Ob Aktiendepots oder das gute alte Bausparen. Kunden der ING DiBa erhalten einen kompetenten Partner für ihre Finanzen der einem wichtigen Moto getreu handelt. „Mehr Zeit für das, was wirklich wichtig ist!“ und getreu diesem Moto bietet die ING DiBa Austria nun auch den Österreichern ein vorteilhaftes Girokonto, das nicht durch unüberblickbare Gebühren und Transaktionszahlungen glänzt, sondern durch günstige Gebühren, transparente Abrechnungskonditionen und mehr Zeit für das, was wirklich wichtig ist.

Das Girokonto der ING DiBa – einfach, kostenlos und sicher?
Ab sofort in Österreich verfügbar scheint das neue Girokonto der ING DiBa auf den ersten Blick hin beinahe zu gut, um wahr zu sein. Es ist einfach im Aufbau und bietet doch zahlreiche Funktionen wie Onlinebanking, eine Girokontoapp und Echtzeitübertragungen von Geldwerten vom Sparkonto auf das Girokonto. Zudem ist die Kontoführung unter bestimmten Voraussetzungen kostenlos und die Sicherheitsstandards sind mehr als zufriedenstellend.

Doch ein allgemeiner Blick auf dieses Giroangebot reicht nicht aus, um wirklich alle Vorteile zu erkennen. Also widmen wir uns einmal all den vielen interessanten Details des neuen Girokontos der ING DiBa.

Die Details des ING DiBa Girokontos im Gratis-Konto Check
Beginnen wir unseren Check mit dem allgemeinen Leistungsumfang. Was hat das Girokonto der ING DiBa zu bieten und welche Funktionen sind in diesem Kontopaket enthalten?

Wie bereits erwähnt, gibt es das Girokonto der ING DiBa mit einem klassischen Onlinebanking und einer eigens für die Kontoverwaltung erstellten APP für Smartphones und Tablets. Zudem ist im Leistungsfang ein 24/7 Support geboten, der via Telefon, Email im Servicepoint funktioniert und somit eine rund-um-die-Uhr Betreuung gewährleistet. Weiters besticht dieses Girokonto durch eine kostenlose Bankomatkarte und (interessant für alle Reisenden, Geschäftsleute und Onlineshopper) eine kostenlose VISA Classic Kreditkarte.

Highlights und Leistungsumfang des ING DiBa Girokonto:

  • Kostenlose Maestro Bankomatkarte
  • Kostenlose Visa Classic Kreditkarte
  • Kostenloses Direkt Sparkonto
  • Kostenlose Mobileapp für Android und iOS
  • Kostenloser 24/7 Kundendienst
  • Gratis Kontoführung bei regelmäßigen Zahlungseingängen
  • Internetbanking & Schnelle Zahlungsabwicklung dank „1 Pin verfahren“

Ein weiterer Vorteil ist das kostenlose Direkt-Sparkonto, das mit dem Girokonto verbunden ist und einen durchaus reizvollen Zinssatz (abhängig vom aktuell gültigen Leitzins) bietet. Das alles gibt es für 0,00 Euro Kontoführungsgebühr bei regelmäßigen Eingängen aus beruflicher Tätigkeit oder der Pensionskasse. Als klassisches Zweitkonto genutzt fallen weniger als monatlich 5,00 Euro Kontoführungsgebühr an.

Ein wirklich reizvolles Feature des ING DiBa Girokontos ist zudem das „1 Pin Verfahren“ für alle Transaktionen. Wenn es einmal schnell gehen muss, loggt man sich einfach ein und veranlasst eine Transaktion mit dem Kartenpin. Keine lästige Bestätigungs-Sims mehr. Schnell, einfach und sicher lässt sich mit diesem Girokonto schlicht weg jede Zahlung in Rekordzeit tätigen.

ING DiBa Girokonto eröffnen – so bekommen Sie ein günstige Konto!

Will man sich dieses durchaus reizvolle Girokontoangebot nicht entgehen lassen, ist die Eröffnung des Kontos denkbar einfach. Jedoch ist eine direkte Onlinebeantragung leider nicht möglich. Wer sich bei der ING DiBa einloggen möchte, der braucht zunächst einen Account und den muss man online beantragen. Das bedeutet, dass das Angebot des Girokontos aktuell nur für Bestandskunden besteht.

Wer ein Konto eröffnen möchte, muss mindestens 18 Jahre alt sein. Das Kunde-werden bei der ING DiBa ist im Moment wohl online am geschicktesten, denn so kann auch die Legitimation sehr einfach durchgeführt werden, wie die ING DiBa auf Ihrer Website informiert:

„Für Ihre Legitimation benötigen wir eine gut lesbare Kopie Ihres gültigen Lichtbildausweises (Personalausweis, Reisepass oder Führerschein). Bitte beachten Sie: folgende Daten sind im vorgelegten Ausweis erforderlich:

  • vollständiger Name (Vor- und Nachname)
  • Geburtsdatum
  • Ausstellende Behörde, Ausstellungdatum und Ausweisnummer
  • Gültigkeitsdatum
  • Geburtsort und Staatsbürgerschaft
  • Unterschrift des Inhabers

Übermitteln Sie uns Ihre Ausweiskopie bitte

  • bei Online-Kontoeröffnung: durch Hochladen der Kopien direkt im Anschluss an die Kontoeröffnung. Drucken Sie bitte Ihren Auftrag aus und retournieren Sie ihn bitte unterschrieben per Post. Auf Wunsch senden wir Ihnen die Kontoeröffnungsunterlagen auch gerne eingeschrieben per Post zu
  • bei schriftlicher Kontoeröffnung: postalisch gemeinsam mit Ihrem unterschriebenen Auftrag zur Kontoeröffnung,
  • bei telefonischer Kontoeröffnung: postalisch gemeinsam mit der von Ihnen unterschriebenen Auftragsbestätigung („Ausfertigung für die ING-DiBa“) innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Kontoeröffnungsunterlagen

Tipp: Fügen Sie Ihren Unterlagen auch eine gut lesbare Kopie der Bankkarte Ihres Referenzkontos hinzu. Die Kopie Ihrer Bankkarte bestätigt uns sofort die Existenz Ihres Referenzkontos. Somit können Sie sofort nach Kontofreischaltung täglich Lastschrifteinzüge bis zu 50.000 Euro durchführen

Alternativ können Sie uns Ihren gültigen Lichtbildausweis und die Bankkarte auch per E-Mail an dokumente@ing-diba.at senden.

Nach Erhalt der oben genannten Unterlagen und Prüfung, sowie Abfrage im Zentralen Melderegister durch die ING-DiBa Direktbank Austria ist die Legitimation abgeschlossen. Dieses Verfahren dient der rechtlich erforderlichen Identitätsfeststellung. Wenn bei der ING-DiBa aktuelle, vollständige Legitimationsunterlagen vorliegen, ist für eine weitere Kontoeröffnung keine neuerliche Legitimation notwendig.“

Übrigens, die Ausstellung der Bankomatkarte sowie der Visa Karte dauert in der Regel rund vier Wochen und wird diese im Zuge der Kontoeröffnung direkt vorgenommen. Es braucht also ein wenig Geduld, aber dann kommt per Post die neue Bankomatkarte inklusive der Kreditkarte. Bis es so weit ist, lässt sich das Girokonto der ING DiBa jedoch dank Onlinebanking und mobiler App uneingeschränkt nutzen.

Unserer Meinung nach ist dieses Konto in jedem Fall einen genaueren Blick wert. Denn günstige Konditionen und ein Top Leistungsumfang sind genau das, was ein modernes Girokonto in der heutigen Zeit mitbringen sollte, um finanzielle Unabhängigkeit und Sicherheit bieten zu können.

Schreiben Sie einen Kommentar bzw. eine Frage: