Number26 Bankomatkarte ist da!

Number26 hat es schon lange versprochen und jetzt, so kurz vor Weihnachten ist sie nun auch wirklich da! Die Number26 Bankomatkarte, eine Maestro Karte mit NFC-Funktion, gibts ab sofort zu bestellen für alle Bestandskunden, welche bisher mindestens 100 Euro an Einzahlungen auf das Number26 Konto gehabt haben. Sehr erfreulich!

Mit Bankomatkarte überall dort bezahlen, wo Kreditkarten noch nicht akzeptiert sind

Number26 kam ursprünglich nur mit einer MasterCard Kreditkarte, bekam aber schnell das Feedback, dass es doch noch immer Geschäfte gibt, bei denen mit der Kreditkarte nicht bezahlt werden kann und somit das gratis Konto von Number26 an Attraktivität verliert, da man es nicht unbedingt als Hauptkonto einsetzen kann, denn im Fall der Fälle könnte man ohne der Möglichkeit der Kartenzahlung im Geschäft stehen. Diesen Umstand haben sich die Verantwortlichen von Number26 näher angesehen und sind zum Entschluss gekommen, dass sie neben der MasterCard Kreditkarte auch eine Bankomatkarte in Form einer Maestro-Karte anbieten werden. Gesagt und nach mehreren Monaten nun auch tatsächlich umgesetzt und fertig zur Auslieferung.

Bankomatkarte nur für aktive Number26 Kunden

Aber nicht jeder Number26 Kunde erhält eine Bankomatkarte und diese auch nicht standardmäßig, denn wer eine Bankomatkarte möchte, der muss in seinem Number26 Leben bereits mindestens 100 Euro an Eingängen auf seinem Konto erwirtschaftet haben. Ist eine Hürde, aber dürfte keine große Hürde sein, denn wenn man Number26 in einer gewissen Regelmäßigkeit nutzt und von dem Produkt überzeugt ist, überschreitet man dieses Limit mehr als schnell.

Bankomatkarte kann über App oder über Web bestellt werden

Wer also bereits mehr als 100 Euro auf seinem Number26 Konto hat(te), der erhält die Möglichkeit die Bankomatkarte zu bestellen. Die Bestellung funktioniert ganz einfach über das Online Banking am Desktop oder über die Smartphone App von Number26 (my.number26.de bzw. unter Einstellungen in der App). Wer die Bankomatkarte bestellt, erhält diese nach wenigen Werktagen ähnlich schnell in sein Postkastl wie es bei der MasterCard der Fall war. Also ca. 3 Werktage sind zu rechnen. Die Bankomatkarte ist so, wie die MasterCard Kreditkarte natürlich auch kostenlos und dies dauerhaft!

NUMBER26_web_ControlCenter

Auch eine schöne Bankomatkarte

Number26 hat nicht die Haare schön, dafür aber die Karten schön. Die MasterCard Kreditkarte war bereits halb-transparent und schön anzusehen und selbiges Konzept wird auch bei der Bankomatkarte verfolgt. Die Karte ist ebenfalls halb-transparent und im Hintergrund ist die Stadt Berlin zu sehen, der Sitz des Unternehmens. Berlin eine Stadt in der es abgeht, aber keineswegs mit tollen Monumenten mithalten kann, wie es andere historische Hauptstädte wie Paris, Prag oder Wien können – aber darüber lässt sich sicherlich vortrefflich streiten, wichtig ist, dass die Bankomatkarte funktioniert.

2
Schreiben Sie einen Kommentar bzw. eine Frage:

1 Comment threads
1 Thread replies
1 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
2 Comment authors
Helmuth Moritz

Wie kann ich die Maestrokarte zum Number 26 bestellen