Number26: In 12 Monaten 100.000 Kunden

Von 0 auf 100.000 Kunden geht es bei Number26 in 12 Monaten und man darf davon ausgehen, dass für die nächsten 100.000 Kunden kein weiteres Jahr benötigt wird, sondern das Wachstum des Unternehmens nun noch rascher voranschreiten wird. Der „educated guess“ von Gratis-Konto.at liegt bei 500.000 Kunden in einem weiteren Jahr, also Ende Jänner 2017. Wäre eine Sensation, aber so wie Number26 aktuell um Kunden wirbt und weiterhin dieses einzigartige, spannende Produkt vorantreibt, ist diese Zahl mitunter möglich.

Zum Geburtstag hat Number26 eine Infografik erstellt, welche darüber informiert, wer sich denn hinter den 100.000 Kunden verbirgt. Hier ein paar Fakten aus der darunter angeführten Infografik:

  • Number26 ist nach Österreich und Deutschland nun in 6 weiteren Ländern der EU aktiv (Irland, Italien, Frankreich, Spanien, Slowakei und Griechenland)
  • Die 100.000 Kunden stammen aus 144 verschiedenen Nationen
  • Die Alterstruktur der Number26 ist:
    • 21 % sind zwischen 18 und 24 Jahren alt
    • 40 % sind zwischen 25 und 34 Jahren alt
    • 21 % sind zwischen 35 und 44 Jahren alt
    • 13 % sind zwischen 45 und 54 Jahre alt
    • 5 % sind über 55 Jahre alt
  • Im Number26 Konto werden die Ausgaben automatisch zugeordnet. Die Kunden geben am häufigsten für diese Dienste ihr Geld aus
    • 26 % für Reisen
    • 19 % für Shopping
    • 19 % für Lebensmittel
    • 13 % für Auto
    • 13 % für Business
    • 10 % für Restaurants

No-Na-Ned Feststellungen der Infografik sind z. B., dass Geld am häufigsten zwischen den Städten Berlin, Hamburg, Wien und München hin- und hergesandt werden. Das sind eben nun mal die größten deutschsprechenden Städte der beiden Ländern Österreich und Deutschland. Also eher mau diese Feststellung und fällt unter unnützes Wissen 😉

Hier nun die Infografik, welche freundlicherweise übernommen wurde vom Blogbeitrag auf Number26.de:

number26-in-zahlen

Die Entwicklung von Number26 in einem Jahr von 2015 auf 2016

Mehr Informationen zum Number26 Konto gibts natürlich auch hier auf Gratis-Konto.at noch:

Mehr Informationen zum Number26 Konto »www.direktanlage.at

Schreiben Sie einen Kommentar bzw. eine Frage: