BAWAG P.S.K. Konto – Test & Erfahrungen

BAWAG P.S.K. Konto – Test & Erfahrungen

Das Wichtigste in Kürze

  • fünf verschiedene Kontomodelle
    • Kontobox Small, Medium, Large, XLarge und Business Dynamic
  • am günstigsten ist die Kontobox Small mit 5,90 Euro monatlich
  • ersten drei Monate kostenlos
  • Debit Masterkarte inklusive
  • 1 Automaten Transaktion im Monat kostenlos, jede weitere 0,50 Euro

Auf dieser Seite

Test

Testergebnis

Im Gratis-Konto.at Vergleich wurde das BAWAG P.S.K. Angebot analysiert und wie folgt bewertet. Das Ergebnis des Konto-Tests zeigt sich so:

Kosten & Gebühren
Karten & Zahlungssysteme
Service, Beratung & Support
Banking

Die größten Vorteile und Nachteile des Girokonto Angebots:

BAWAG P.S.K. Testbericht
3.6 / 5 Gratis-Konto.at
{{ reviewsOverall }} / 5 (5 Erfahrungsberichte) User
Vorteile
  • verschiedene Kontomodelle
  • gratis Debit Masterkarte
  • Einfache Eröffnung
  • Nachteile
  • Kreditkarte kostet extra
  • 4,97 Euro Kontoführung
  • Nur 1 Automaten-Transaktion im Monat inkludiert, jede weitere 0,39 Euro!
  • Fazit
    Die KontoBox Small ist ein gutes Zweitkonto für alle die kein Bargeld benötigen, wobei eine kostenlose Debit Masterkarte inkludiert ist. Wer öfters Bargeld benötigt, sollte aufpassen, denn nur 1 Automaten-Transaktion ist im Monat enthalten. Zahlt man über einen Automaten öfters ein oder lässt sich Geld auszahlen, so kostet jede weitere Transaktion 0,39 Euro. Geht man an einen der Schalter der BAWAG P.S.K. so wird dies ebenso teurer, denn hier kostet jede Transaktion 3,90 Euro.
    Kosten & Gebühren
    Karten & Zahlungssysteme
    Service, Beratung & Support
    Banking

    Details zum Konto

    Sie möchten Details zum BAWAG P.S.K. Konto? Im dazu passenden Beitrag erfahren Sie mehr zu den Kosten aber auch zur

    • Einlagensicherung
    • Apple Pay und Google Pay
    • Online- und Smartphone Banking
    • Kontowechselservice

    und vielen anderen Detailthemen.

    Kosten und Gebühren

    Fünf verschiedene KontoBoxen, fünf verschiedene Preiskonditionen. Die KontoBox Small ist das günstigste Modell und kostet 5,90 Euro im Monat. Hinzu kommt – sofern keine Nutzung als Gehalts- oder Pensionskonto – noch ein Manipulationsentgelt von 0,05 % von der größeren Umsatzseite, sofern dieser über 1.000 Euro liegt. 

    Die weiteren KontoBoxen sind teurer, haben dafür aber natürlich auch mehr Serviceleistungen. So gibt es ab der KontoBox Medium eine Kreditkarte kostenlos dazu und auch die Automaten Transaktionen können häufiger kostenlos getätigt werden. 

    Gebühren

    Konto: BAWAG P.S.K. KontoBox Small
    Kontoführung: 70,80 € p.a. + wenn kein Gehaltseingang 0,05 % Manipulationsentgelt von der größeren Umsatzseite wenn über 1.000 €/Monat
    Gemeinschaftskonto: Ja
    Bedingungen: -
    Kontorahmen: Auf Anfrage, je nach Bonität

    Gebühren

    Konto: BAWAG P.S.K. KontoBox Medium
    Kontoführung: 94,80 € p.a. + wenn kein Gehaltseingang 0,05 % Manipulationsentgelt von der größeren Umsatzseite wenn über 3.000 €/Monat
    Gemeinschaftskonto: Ja
    Bedingungen: -
    Kontorahmen: Auf Anfrage, je nach Bonität

    Gebühren

    Konto: BAWAG P.S.K. KontoBox Large
    Kontoführung: 130,80 € p.a. + wenn kein Gehaltseingang 0,05 % Manipulationsentgelt von der größeren Umsatzseite wenn über 5.000 €/Monat
    Gemeinschaftskonto: Ja
    Bedingungen: -
    Kontorahmen: Auf Anfrage, je nach Bonität

    Gebühren

    Konto: BAWAG P.S.K. KontoBox XLarge
    Kontoführung: 166,80 € p.a. + wenn kein Gehaltseingang 0,05 % Manipulationsentgelt von der größeren Umsatzseite wenn über 5.000 €/Monat
    Gemeinschaftskonto: Ja
    Bedingungen: -
    Kontorahmen: Auf Anfrage, je nach Bonität

    Gebühren

    Konto: BAWAG P.S.K. BusinessBox Dynamic
    Kontoführung: 118,80 € p.a. inkl. 20 elekt. Transaktionen/Monat und Umsätze von 5.000 €/Monat von der größeren Umsatzseite Für die 21. bis 50. Transaktion pro Monat pro Stück € 0,45
    Gemeinschaftskonto: -
    Bedingungen:
    Kontorahmen: Auf Anfrage, je nach Bonität

    Zinsen

    Habenzinsen

    Habenzinsen für Guthaben? Die gibt es auch bei der BAWAG P.S.K. nicht mehr. 

    Sollzinsen / Überziehungszinsen

    Aktuell belaufen sich die Sollzinsen (Überziehungszinsen) der KontoBox Small auf 12,50 % p.a. die variabel berechnet werden. Ein Zinssatz, der sicherlich im oberen Mittelfeld angesiedelt werden muss, der jedoch dank der vielseitigen Kreditangebote der BAWAG P.S.K. jedoch auch ausgehebelt werden kann. Denn die BAWAG bietet auch günstige Kreditkonditionen um so, die Belastungen aus dem Überziehungsrahmen und die damit verbundenen hohen Sollzinsen auf einen günstigen Kredit umzuschulden. Aber natürlich braucht es hierfür zunächst eine Kreditzustimmung der BAWAG P.S.K.

    Bei der KontoBox Medium sind es 9,00 % und bei Large und XLarge 7,50 % p.a. 

    Fallen mehr als 5 Euro an Sollzinsen im Monat an, so kommt noch eine Gebühr für die Nutzung des Kontorahmens hinzu. Diese beläuft sich auf 2,00 Euro. Kreativ.

    Zinsen

    Habenzinsen: 0,00%
    Sollzinsen: 12,50%

    Karten

    Eine kostenlose Debit Masterkarte gibt es bei allen KontoBoxen mit dazu. Die Kosten für die Kreditkarten sind dann jedoch vergleichsweise günstig. Ab 5,50 Euro je Monat kann eine Gold Kreditkarte als Hauptkarte genutzt werden und für die Zweitkarte fallen monatliche Kosten in Höhe von 3,50 Euro an. Kostenlos inkludiert gibt es die Kreditkarte weiss mit der KontoBox Medium. Eine Debit Masterkarte Gold und eine Kreditkarte Gold beinhaltet die KontoBox Large. Bei der XLarge Box bekommt man zwei Debit Masterkarten Gold und eine Haupt-Kreditkarte Gold und eine Zweitkarte. 

    Je nach KontoBox kommt es auch zu Gebühren bei Automaten Transaktionen. Die KontoBox Small erlaubt diese nur einmal kostenlos, jede weitere kostet 0,39 Euro. 

    Bankomatenversorgung

    Bargeldabhebungen sind mit den BAWAG P.S.K KontoBoxen an sich überall und jederzeit möglich. Denn die BAWAG gilt als eine der größten Banken Österreichs und verfügt somit über zahlreiche Filialen und eigene Bankomaten. Doch selbst wenn es einmal keine BAWAG P.S.K. Filiale in der Nähe gibt, so ist die Bargeldabhebung an anderen Bankomaten ohne Weiteres möglich.

    In unserem Test haben wir mit der Kontokarte des BAWAG P.S.K  Kontos an drei Bankomaten Geld abgehoben. Weder bei Automaten der Erste Bank, der Raiffeisen noch der Sparda Bank wurden Gebühren für die Transaktion berechnet. Jedoch verweist die BAWAG P.S.K. darauf, dass bei der Geldabhebung an Fremdgeräten gegebenenfalls anfallende Fremdspesen berechnet werden können. Im Fall eines Auslandsaufenthalts bietet es sich somit ab, direkt im Vorfeld abzuklären, ob die Bargeldbehebung im Ausland mit Kosten verbunden sein könnte.

    Apple Pay

    Apple Pay wird seit April 2021 unterstützt.

    Google Pay

    Ebenso bei Google Pay. Es bleibt die Hoffnung, dass diese Serviceleistung von der BAWAG P.S.K. bald aufgenommen wird

    Karten

    Debitkarte: Mastercard Debitkarte
    Kosten Debitkarte: 0,00 € p.a.
    Limits: 400 € pro Tag, Bankomatkassen 1.100 €/Woche, gesamt 3.900 €/Woche BarTAN (abheben ohne Bankomatkarte) Limitänderung über eBanking jederzeit möglich max. 9.800 € Bargeld/Tag, Bankomatkassen max. 9.80
    Bargeldbehebung außerhalb EURO-Zone: 1,82 € + 0,75 %
    Kartenzahlung außerhalb EURO-Zone: 1,09 € + 0,75 %
    Partnerkarte Kosten: 31,56 € p.a.
      
    Ausgeber der Kreditkarte: PayLife
    Kreditkarte Kosten: 24,72 € p.a.
    Kreditkarten Limit: ?
    Partner Kreditkarte Kosten: 24,72 € p.a.
    Kreditkarte GOLD: 67,92 € p.a.
    Kreditkarte GOLD Limit: 3000-5000 €

    Bargeld

    Bargeldeinzahlung: 1 Automaten-Transaktion inkludiert, danach 2,50 €
    Bargeldbehebung: 0 € mit Bankomatkarte , nach 1 Automatentransaktion/Monat jede weitere 0,50 € am Automat 3,50 € am Schalter

    Mobile Zahlungssysteme

    Apple Pay: Ja
    Google Pay: Nein
    Android Pay: Nein

    Service und Support

    Was wäre eine Girokonto ohne den nötigen Service im Falle von Problemen oder fragen? Wer sich für das BAWAG P.S.K Einfach online Konto entscheidet, der erhält zwar in erster Linie ein modernes online Konto, kann hierbei jedoch dennoch auf den kompetenten Service der BAWAG Mitarbeiter in den zahlreichen Filialen zurückgreifen.

    Denn das online Konto ist ein klassisches Konto der BAWAG P.S.K und verfügt somit über die klassischen Serviceoptionen der BAWAG P.S.K. In unserem Test haben wir somit zunächst einmal den Service in einer regionalen Filiale der Bank getestet. Wir wurden freundlich empfangen, umfassend beraten und erhielten zudem Informationsmaterial zu den von uns gestellten Fragen. Als Nächstes wollten wir wissen, wie gut der Service via Telefon ist. Der Kundendienst der BAWAG ist zum Ortstarif innerhalb der Geschäftszeiten jederzeit erreichbar und überzeugte ebenso mit Freundlichkeit, Kompetenz und einem umfassenden Beratungsservice. Übrigens, die BAWAG bietet zudem einen Rückrufservice an, der ebenso vollumfänglich zu überzeugen wusste.

    Die Service der BAWAG P.S.K. wusste uns im Test zu überzeugen mit:

    • einem kompetenten und umfassenden Service- und Beratungspaket in den Filialen, per Telefon und Rückrufservice
    • der Fachkompetenz und Freundlichkeit der Servicemitarbeiter

    Service und Kontakt

    Name: BAWAG P.S.K.
    Straße: Wiedner Gürtel 11
    PLZ: 1100
    Ort: Wien
    Land: Österreich
    Telefon: 05 99 05
    E-Mail: info@bawagpsk.com
    Web: https://www.bawagpsk.com/
    Sperrhotline Debitkarte: +43 599 05 - 83330
    Sperrhotline Kreditkarte: +43 599 05 - 83330
    Filiale: Österreichweit
    Erreichbar: 08:00 - 18:00 Uhr, Montag bis Freitag

    Banking

    Die verschiedenen KontoBoxen sind moderne online Girokonten und entsprechen  grundsätzlich den Erwartungen. Denn für jede Transaktion direkt in einer Filiale oder aber im Foyer der Filialen gilt es, teure Kosten zu bezahlen. Unsere Erwartung an die online Konten waren entsprechen hoch und sie wurden von der BAWAG vollumfänglich erfüllt.

    Denn die Online KontoBoxen bietet nicht nur eine übersichtliche und vollumfängliche eBanking Oberfläche, über welche nicht nur die gesamte Kontoverwaltung möglich ist, sondern auch alle Formen von Bankgeschäften. Nein es gibt zudem auch noch die Möglichkeit via Telefonbanking wichtige Zahlungen und Kontoverwaltungsschritte vorzunehmen und eine Mobile App gibt es obendrauf, für Bankgeschäfte rund um die Uhr und von überall aus.

    In Kombination mit dem umfassenden Service der BAWAG bieteten die online Girokonten somit unserer Meinung einfach alles, was ein wirklich gutes und modernes Onlinekonto benötigt, um den finanziellen Alltag regeln zu können. Die möglichen Sonderleistungen in der Filiale sind unserer Meinung nach nur im Ausnahmefall nötig und dann sind die anfallenden Gebühren sicherlich noch immer eine Belastung aber ganz klar keine Überbelastung des Leistungsangebots.

    Die BAWAG P.S.K KontoBoxen bietet umfassende Banking Optionen mitunter:

    • kostenloses Internetbanking
    • eine App für mobiles Banking
    • Telefonbanking

    Banking

    Browser Banking: Ja
    Smartphone App: Ja
    Push Notification: Ja
    QR Code Überweisungen: Ja
    Überweisungen Kontakte: Ja
    Überweisungen Vorlagen: Ja
    Finanzmanager inkl. Statistiken: Nein

    Fazit

    Ein umfassender Service, zahlreiche Leistungen und vergleichsweise faire Konditionen. Die BAWAG P.S.K. KontoBoxen sind sicherlich nicht die günstigsten Girokonto, die es derzeit in Österreich gibt. Doch im Test konnten sie trotz zum Teil sehr hoher Konditionen überzeugen. Besonders möchten wir auf das Thema Automatentransaktion hinweisen, denn hier ist bei der KontoBox Small nur 1 Automatentransaktion pro Monat inbegriffen im Konto und jede weitere kostet 0,50 Euro. Wollen Sie also ein zweites Mal in diesem Monat Bargeld beheben, so kostet Ihnen das 0,50 Euro. Hüten Sie sich also davor zu oft zum Automaten zu laufen um Bargeld ein- oder auszuzahlen. Die KontoBox Small ist vor allem für Personen geeignet, die ihre Bankgeschäfte ausschließlich online und unbar tätigen möchten, ist dieses Konto somit unserer Meinung nach ein wirklich empfehlenswertes Girokonto.

    Wie wird getestet?

    Der Test auf Gratis-Konto.at umfasst 4 Testbereiche. Die 4 Hauptkriterien des Tests umfassen

    • Kosten und Gebühren
    • Karten und Zahlungssystem
    • Service, Beratung und Support
    • Banking

    Im Detail runtergebrochen werden die 5 Hauptkriterien nochmals weiter untergliedert und mit Prozente versehen. Es versteht sich von selbst, dass diese Bewertung keine allgemein gültige Bewertung ist, denn jeder hat so seine eigene Vorlieben.

    Kosten und Gebühren20,00 Punkte
    Kontoführungsgebühr13,00 Punkte
    Sonstige Gebühren3,00 Punkte
    Zinsen2,00 Punkte
    Keine Bedingungen/Sonstige Gebühren2,00 Punkte
    Karten & Zahlungssysteme20,00 Punkte
    Gebühren Behebung/Zahlungen/Einmalkosten4,00 Punkte
    Debitkarte inklusive8,00 Punkte
    Kreditkarte inklusive3,00 Punkte
    Mobile Zahlungssysteme5,00 Punkte
    Service, Beratung & Support20,00 Punkte
    Wie gut und schnell ist der Support12,00 Punkte
    Gibt es viele Kontakt-Kanäle4,00 Punkte
    Gibt es auch Filialen und wenn ja, wo?4,00 Punkte
    Banking20,00 Punkte
    Wie modern ist das Aussehen des Banking2,00 Punkte
    Wie umfangreich sind die Funktionen3,00 Punkte
    Gibt es Web-Banking?10,00 Punkte
    Gibt es App-Banking?3,00 Punkte
    Läuft alles reibungslos?2,00 Punkte

    Diese werden nach besten Wissen und Gewissen bewertet und immer wieder neu evaluiert und gegebenenfalls neu bewertet.

    Erfahrungsbericht schreiben

    Sie sind Girokonto Kunde und möchten das Angebot bewerten? Dann zögern Sie nicht und hinterlassen Ihre Erfahrungen.

    Erzählen Sie in Ihrem Erfahrungsbericht welches Konto Sie in Verwendung haben und wie sie es nutzen und natürlich wie lange bereits. Als Anhaltspunkte für einen umfangreichen Erfahrungsbericht können Sie gerne diese Fragen beantworten:

    • Was halten Sie von den Kosten und Gebühren des Girokontos?
    • Welche Besonderheiten, sprich Einschränkungen gibt es beim Konto?
    • Ist das Preis-Leistungsverhältnis des Kontos ok?
    • Ist etwas besonders negativ oder positiv, was erwähnt werden sollte?
    • Wie steht es um die Zinsen? Habenzinsen für Guthaben und Sollzinsen für Minusstände am Konto?
    • Ist die Debitkarte kostenlos?
    • Ist eine Kreditkarte dabei bzw. kostenlos?
    • Wie gefallen Ihnen die Karten optisch?
    • Welche mobilen Zahlungssysteme werden unterstützt wie z. B. Apple Pay, Google Pay oder Android Pay?
    • Wie gut und schnell ist der Support
    • Gibt es viele Kontakt-Kanäle
    • Gibt es auch Filialen und wenn ja, wo?
    • Wie modern ist das Aussehen des Banking
    • Wie umfangreich sind die Funktionen
    • Gibt es Web-Banking?
    • Gibt es App-Banking?
    • Läuft alles reibungslos?

    Wird Ihr Erfahrungsbericht zum Broker veröffentlicht und mit dem Siegel „Geprüft & freigegeben“ versehen, so erhalten Sie als Dankeschön einen 10 € Gutschein von Amazon. Das Siegel erhalten Sie, wenn Sie einen ausführlichen Erfahrungsbericht mit über 150 Wörter schreiben. Beachten Sie bitte, dass Sie tatsächlich Kunde sein müssen bei diesem Broker, bestehen Zweifel daran (z. B. weil der Erfahrungsbericht nicht stimmig ist, so wird nachgefragt und im Zweifel nicht freigeschalten). Gewünscht sind eben echte Erfahrungsberichte und keine Geschichten aus dem Märchenland. Nun aber los mit einem echten Erfahrungsbericht zum Broker:

    Hinterlassen Sie Ihre Bewertung

    Your browser does not support images upload. Please choose a modern one

    Erfahrungen

    Hier sehen Sie bereits vorhandene Erfahrungsberichte

    Erfahrungen unserer Leser Hinterlassen Sie Ihre Bewertung
    Order by:

    Hinterlassen Sie als Erster einen Erfahrungsbericht

    User Avatar User Avatar
    Geprüft & freigeschaltet
    {{{ review.rating_title }}}
    {{{review.rating_comment | nl2br}}}

    This review has no replies yet.

    Avatar
    Mehr »
    Mehr »
    {{ pageNumber+1 }}
    Andreas von Gratis-Konto.at

    Ich bins, Andreas! Der Gründer und der Kopf von Gratis-Konto.at – die Website wurde 2008 gestartet mit dem Ziel den hier in Österreich lebenden Menschen eine Übersicht zu bieten von kostenlosen und kostengünstigen Girokonten. Nach und nach wurde das Angebot erweitert um die Themen Zahlungsverkehr. Dazu gehören zum Beispiel das Thema Kreditkarte bzw. Zahlungskarten allgemein sowie mobile Zahlungssysteme wie Apple Pay oder Google Pay. 

    Im Regelfall versuche ich natürlich die zahlreichen Konten, Karten & Co persönlich zu testen und berichte daher aus dem Maschinenraum der Konten & Karten.

    8 Kommentare
    Alle Kommentare anzeigen

    „Die klassische Kontokarte der BAWAG P.S.K., jetzt neu von der Marke V PAY, ist in den KontoBoxen Small, Medium und dem Einfach Online Konto inkludiert“

    https://www.bawagpsk.com/BAWAGPSK/PK/Karte/119784/kontokarte.html

    Geändert von Maestro zu Vpay. Immer noch kein CVV 🙁

    Ohne die BAWAG P.S.K. in Schutz nehmen zu wollen, ist dies bei vielen anderen Banken leider auch der Fall, einige haben mittlerweile zwar ne Maestro mit CVC, aber die Händler, welche Maestro Secure Code anbieten halten sich in Grenzen.

    Aktuell ist mir nur die Erste Bank bekannte, welche Debit MasterCards ausgibt, welche auch tatsächlich (nahezu) problemlos für Online Zahlungen genutzt werden können.

    Danke Andreas, gutes Video

    Negativ, ich habe seit 10 Jahren ein konto bei der Bawag, wollte ein einfach online konto als pensionskonto abschliessen über internet, gewünschte unterlagen gesendet und mit a-trust signatur, nach 7 tagen kam eine mail dass das konto in bearbeitung ist und noch unterlagen benötigt werden, ich habe den antrag storniert, volle verarsche von der Bawag

    Internet Banking – trotz neuen Zugangsdaten ( 2 mal neu geholt – bei der Bank ) Zugang nicht möglich

    8
    0
    Hinterlasse einen Kommentarx
    ()
    x

    Advertorial: Interessante Girokonten

    • 0 € Kontogebühr
    • 10 € einmalig Plastik-Debitkarte
    • Amazon Prime Cashback Möglichkeit für 6 bzw. 12 Monate
    • Apple und Google Pay
    • Kein Mindesteingang
    • DE-IBAN
    • 0 € Kontogebühr
    • 0 € Visa Kreditkarte
    • Cashback bei jeder Kartenzahlung
    • Apple und Google Pay
    • Keine Bedingungen
    • 15 Unterkonten mit eigener IBAN
    • 0 € Kontogebühr
    • 0 € Visa Kreditkarte
    • Apple und Google Pay
    • Kein Mindesteingang
    • Kein Mindestsaldo
    • DE-IBAN
    • Noch mehr Vorteile ab Eingang von > 700 €