Easy gratis Konto – Test & Erfahrungen – Easybank

Österreichs günstigstes Gehaltskonto, Testsieger der Arbeiterkammer und mit vielen Vorteilen. Das ist das Easy gratis Girokonto. Von der kostenlosen Kontoführung bis zum Tankbonus bei Shell, bietet dieses Konto zahlreiche Vorteile für seine Kontoinhaber und so wurden wir neugierig. Wie gut ist das Easy gratis Gehaltskonto wirklich und wie einfach ist der Kontowechsel und die Nutzung im Alltag? Wir haben es getestet

Test Fazit zu den Erfahrungen mit dem „easy gratis“ Girokonto: 

Zur Einzelbewertung des Tests

In  unserem Erfahrungsbericht über das Bankdirekt Girokonto untersuchen und bewerten wir das Girokonto nach den folgenden Kriterien:

Kosten & Gebühren

Viele Kunden wählen das Easy gratis Gehaltskonto, weil es ein kostenloses Girokonto zu sein scheint und so galt unser erster Blick im Test natürlich direkt einmal den Konditionen. Ist dieses Gehaltskonto wirklich so gratis, wie die Werbung verspricht?

Ein Blick auf die detaillierten Konditionen zeigte schnell, das Easy Gratis Konto bietet ein breites Spektrum an Leistungen, die gratis in der ebenso kostenlosen Kontoführung enthalten sind. Dazu zählen neben der Easy Karte mit Maestro- und Quick-Service eine Kreditkarte wahlweise von Master Card oder Visa sowie alle Buchungsposten. Selbst Transaktionen wie der Eigenerlag in den Bawag P.S.K Geschäftsstellen und Postämtern sind kostenlos möglich. Erst wenn es um Zweitkarten , Rückbuchungen, Bankbestätigungen oder aber Bargeldbehebungen über die Kreditkarte geht, fallen im Zuge der Kontonutzung des Easy gratis Gehaltskontos kosten an.

Mit April 2018 hat die Easybank auch näher ausgeführt wie hoch denn die regelmäßigen Eingänge im Monat sein müssen. Nun, es sind im Monat mindestens 400 Euro die auf das „easy gratis“ Konto eingehen müssen, damit dieses Konto auch gratis bleibt und eine weitere Bedingung ist auch noch, dass es sich hier um regelmäßige monatliche Eingänge aus unselbständiger Arbeit oder Pension handeln muss. Ist dies nicht der Fall, behält sich die Easybank eine kostenpflichtige Umstellung auf das „easy konto“ vor. Würde diese Umstellung passieren, verrechnet die Easybank für diese Umstellung einmalig 15 Euro und im Monat entstehen dann beim „easy konto“ monatliche Gebühren in der Höhe von 4,99 Euro.

Die Werbung des Easy gratis Kontos ist somit absolut stimmig, denn jene Kosten, die von der Easy Bank veranschlagt werden, sind bezogen auf Sonderleistungen, für die in der Regel bei allen Banken eine Gebühr fällig wird. Doch selbst im Bezug auf diese Kosten besticht das Kontoangebot mit günstigen Konditionen und fairen Leistungspaketen.

Das Easy gratis Gehaltskonto überzeugte uns bei den Gebühren mit:

  • einem umfassenden kostenlosen Leistungspaket
  • Fairen Konditionen für Sonderleistungen
  • einer übersichtlichen und transparenten Auflistung aller Leistungen inkl. deren Gebühren
  • 10 % Rabatt auf Autowäschen und 3 Cent Reduktion auf den Spritzpreis bei vielen Shell-Tankstellen

Guthabenzinsen

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist für viele Bankkunden die Verzinsung des Guthabens. In Zeiten des 0-Zinses bieten immer weniger Banken einen sogenannten Guthabenzins. Dank der Europäischen Zentralbank sind Guthabenzinsen beinahe unauffindbar geworden. Entsprechend positiv waren wir überrascht, als wir sahen, dass in Verbindung mit dem easy gratis Gehaltskonto nach wie vor Guthabenzinsen ausgeschüttet werden. Es sind zwar nur noch 0,01 % per anno, doch in Anbetracht des Trends hin zum 0-Zins ist dies in jedem Fall eine Verzinsung, die für ein faires und kinderfreundliches Kontoangebot spricht.

Das Easy gratis Gehaltskonto bietet:

  • 0,01 % p.a. Guthabenzinsen trotz 0-Zins-Trend

Überziehungszinsen & Sollzinsen

Für den Fall das auf dem Konto nicht immer Guthaben liegt, ist das Thema Sollzinsen überaus wichtig. Viele Bankkunden nutzen regelmäßig ihren Überziehungsrahmen und so schauten wir uns natürlich auch die Konditionen für eben diese Möglichkeit genauer an. 6,90 % per anno fallen an, wenn man im Zuge des easy gratis Gehaltskontos den Überziehungsrahmen in Anspruch nimmt. Dieser Zinssatz ist in jedem Fall fair und im österreichweiten Durchschnitt durchaus als niedrige anzusehen. Darüber hinaus bietet die Easy Bank zahlreiche reizvolle Kreditangebote, die als gute Alternative zum Überziehungsrahmen herangezogen werden können und den Zinssatz weiter senken können.

Alles in allem weiß das Konto auch hinsichtlich der Überziehungszinsen zu überzeugen. Denn 6,9 % das ist ein Zinssatz denn man nicht überall bekommt und in Verbindung mit Guthabenzinsen und einer kostenlosen umfassenden Kontoführung in jedem Fall mehr als Fair und günstig kalkuliert.

Das Easy gratis Gehaltskonto überzeugte mit seiner Sollverzinsung durch:

  • einen günstigen Zinssatz von 6,90 % p.a.
  • diversen Kreditangeboten als Alternative zum Überziehungsrahmen

Karten (Bankomat- und Kreditkarte)

Bankomatkarte und Kreditkarte, sie sind unverzichtbar in einem flexiblen und modernen Alltag. Das Easy gratis Konto der Easy Bank bietet direkt beides. Die sogenannte Easy Karte Gratis die eine Maestro Bankomatkarte mit Quick-Funktion darstellt und auf Wunsch selbst das kontaktlose Bezahlen ermöglicht und eine Kreditkarte wahlweise von MasterCard oder Visa. Beide Karten sind in der Erstausführung kostenlos und als fester Bestandteil des Kontopaketes verfügbar.

Kosten für Bankomat- und Kreditkarte fallen erst an, wenn eine Zweitkarte gewünscht ist oder aber eine Nachbestellung der Karte zum Beispiel nach dem Verlust der Originalkarte nötig wird. Die anfallenden Kosten hierbei sind durchaus als günstig anzusehen. Die Zweitkarte gibt es für rund 12,00 Euro jährlich und ein Nachdruck der Erstkarte kostet einmalig rund 8,00 Euro.

Die Karten des Easy gratis Gehaltskonto überzeugten uns durch:

  • eine kostenlose Bereitstellung einer Bankomatkarte und Kreditkarte.
  • Günstige Konditionen für Zweit- und Partnerkarten.
  • Günstige Konditionen für den Nachdruck einer zerstörten oder verlorenen Karte.

Gibt es Bedingungen für die Kreditkarte? Während bei der Hello Bank klar kommuniziert wird, dass eine Kreditkarte erst ab einem monatlichen Eingang von 900 € ausgegeben wird, hält sich die Easybank hier bedeckt. Bei der Easybank wird die gratis Kreditkarte dann ausgegeben, wenn mehrere Faktoren wie z. B. Nettoeinkommen und allgemeine Bonität positiv festgestellt wurden. Alterantiv dazu gibt es auch noch die Möglichkeit einer Depotzahlung. Was dies im Klartext bedeutet, konnte die Presseabteilung der Easybank auf Nachfrage nicht näher ausführen. Schade – Klartext ist in der Beziehung Kunde <-> Bank stets gutzuheißen.

Bankomatversorgung

Die Bankomatkarte wie auch Kreditkarte gehören fest zum Easy gratis Gehaltskonto. Doch wie sieht es mit der Bankomatversorgung aus? Kann man überall ganz „easy“ Geld beheben und welche Kosten fallen an, wenn die Bankomat- oder Kreditkarte zur Abhebung des Guthabens genutzt wird? Grundsätzlich ist das Bankomatnetz der Easy Bank sicherlich nicht das größte Österreichs. Da jedoch für die Bargeldbehebung im gesamten Euroraum keine Gebühren veranschlagt werden, ist es nicht nötig, nach einem Bankomat der Easy Bank zu suchen.

In unserem Test konnten wir an Geräten der Sparda Bank sowie der Bank Austria problemfrei, und ohne Gebühren Geld beheben. Kosten wären nur dann angefallen, wenn die Bargeldabhebung außerhalb des Euroraumes erfolgt wäre. Hierfür würde die Easy Bank dann gemäß ihren aktuellen Konditionen einen Betrag von 1,82 Euro + 0,75 Prozent der abgehobenen Summe als Transaktionsgebühr verrechnen. Auch diese Werte sind im direkten Vergleich mit anderen Banken als überaus günstig einzustufen, wodurch das Easy gratis Gehaltskonto auch in Sachen Bankomatversorgung und Geldabhebung im Ausland zu überzeugen wusste.

Service, Beratung & Support

Selbst das günstigste Girokonto kann nicht überzeugen, wenn der Service und die Beratung im Falle von Fragen und Problemen nicht ausreichend ist. Entsprechend war natürlich auch dieser Bereich ein wichtiges Testkriterium für uns. Die Erwartungen der Redaktion waren groß, immerhin gilt das Easy gratis Gehaltkonto als Testsieger der Arbeiterkammer und darüber hinaus als Österreichs günstiges Girokonto.

In unserem Test fiel uns direkt die Kundennähe auf, die bei der Easy Bank scheinbar mehr als nur ein Geschäftskonzept zu sein scheint. Neben einer Hotline, die von Montag bis Freitag in der Zeit von 07:00 bis 22:00 Uhr und an Samstagen von 08:00 bis 13:00 Uhr erreichbar ist, gab es auch einen Rückrufservice und die Möglichkeit via E-Mail mit der Easy Bank in Kontakt zu treten. Natürlich testen wir alle drei Varianten und siehe da, der Rückruf erfolgte in weniger als einer Stunde, die Hotline war ohne lange Wartezeiten erreichbar und auch unsere E-Mail-Anfragen wurden zügig und kompetent beantwortet.

Update Februar 2018: Die Easybank dürfte in den letzten Monaten beim Support etwas verändert haben. Eigene Erfahrungen und Berichte von bestehenden Easybank Kunden erwecken den Eindruck, als ob die Bearbeitungszeiten der Anliegen mitunter einige Tage dauern können. Im Fall des Falles sollte man daher zum Telefonhörer greifen und nicht auf den Rückrufservice oder E-Mail vertrauen.

Kurz um, wer rund um sein Girokonto bei der Easy Bank Fragen oder Probleme hat, dem wird hier schnell und zuverlässig geholfen. Selbst Fragestellungen, die nicht ganz dem üblichen Standard entsprechen wurden zügig beantwortet. In Sachen Service und Beratung blieben somit für unsere Reaktion keine Wünsche und Fragen offen.

Die Easy Bank bietet ihren Kunden Kontaktmöglichkeiten via:

  • Hotline (Erreichbar zum Ortstarif)
  • Rückrufservice
  • E-Mail

Banking (Online, Mobile und Telefonbanking)

Ein guter Service, viele Leistungen kostenlos enthalten. Unser Eindruck des Easy gratis Gehaltskontos ist überaus positiv, als wir uns dem letzten wichtigen Testkriterium widmeten. Den Bankingoptionen. Denn was wäre ein Girokonto ohne die zahlreichen Möglichkeiten, mit ihm die finanziellen Aspekte des Alltages zu regeln.

Onlinebanking zählt in der heutigen Zeit für viele Menschen zum unverzichtbaren Finanzinstrument, so war es zunächst das Internetbanking, dass wir uns genauer angesehen haben. Die Oberfläche ist übersichtlich gestaltet und intuitiv bedienbar. Darüber hinaus bietet das Easy Internetbanking alle wichtigen Verwaltungsfunktionen, die es braucht, um ein Girokonto wirklich zeitgemäß verwalten zu können. Neben dem Internetbanking wird zudem die kostenlose Easy App geboten. Diese ist für Android wie auch iOS verfügbar und ermöglicht mobiles Banking und die mobile Kontokontrolle.

Einziges Manko hinsichtlich der Bankingfunktionen des easy gratis Gehaltskontos ist in unseren Augen die fehlende Möglichkeit wichtige Transaktionen via Telebanking durchführen zu lassen. Gerade bei einer Direktbank wie der Easy Bank wäre diese Funktion sicherlich von Vorteil, da eben nicht alle Kunden immer und überall über den nötigen sicheren Internetzugang verfügen.

Die Easy Bank bietet folgende Bankingoptionen

  • Easy Internetbanking mit umfangreichen Funktionen.
  • Easy App für iOS und Android.

Kontoeröffnungsprozess

Die Eröffnung eines Easy gratis Gehaltskontos ist denkbar einfach. Als klassische Direktbank verfügt die Easy Bank über keine eigenen Filialen, und so gilt es, das neue Konto online über die Homepage der Easy Bank zu eröffnen. Mit wenigen Klicks und einem durchschnittlichen Zeitaufwand von unter 10 Minuten sind alle nötigen Angaben hinterlegt und an die Easy Bank übermittelt. Im Anschluss müssen noch persönliche Daten zur Person im Zuge eines Ident-Verfahrens verifiziert werden und schon ist das Konto vollumfänglich verfügbar. Wie immer dauert die Zusendung der Bankkarten je nach Bestellzeitpunkt einige Tage bis eigne Woche. In unserem Test waren Bankomatkarte und Kreditkarte binnen einer Woche per Post geliefert.

Fazit

Kostenlos mit zahlreichen Funktionen und sicherlich auch mit Recht zum Testsieger der Arbeiterkammer Österreich gewählt. Das Easy gratis Gehaltskonto der Easy Bank ist ein modernes und umfangreiches Girokonto einer modernen und kundenfreundlichen Direktbank. Geboten wird unserer Meinung nach einfach alles, was ein Girokonto braucht, einzig der mangelnde direkte Kontakt mag so manchem bitter aufstoßen, doch das ist eine Eigenart der Direktbanken, die unserer Meinung nach nicht negativ angelastet werden sollte.

Test Ergebnis

Easy Gratis der Easybank im Test
4.1 Gratis-Konto.at
User 3.3 (14 Erfahrungsberichte)
Vorteile
  • Gratis Konto bei regelmäßigem Eingang
  • Gratis Bankomat- und Kreditkarte
  • Eröffnung des Konto über BAWAG P.S.K. Filiale
  • Nachteile
  • Kein Eröffnungsbonus
  • Laut Gerüchten steht die Easybank vor Verkauf
  • Fazit
    Das "Easy Gratis" Girokonto der Easybank ist ein gratis Gehalts- bzw. Pensionskonto. Existieren regelmäßige Eingänge, so ist das Easy Gratis Konto gratis. Gratis bedeutet, keine Kontoführungsgebühr und eine kostenlose Bankomat- und Kreditkarte. Ein Mindestsaldo ist nicht notwendig.
    Kosten & Gebühren5
    Zinsen3
    Karten5
    Service, Beratung & Support3.3
    Banking4.2
    Kontoeröffnung4

    Ihre Erfahrungen mit dem Easy Gratis Konto als Gehaltskonto

    Sie nutzen das Girokonto der Easybank „easy gratis“ bereits aktiv und möchten andere teilhaben lassen, welche Erfahrungen Sie bisher gesammelt haben? Dann schreiben Sie doch Ihren Erfahrungsbericht zum gratis Gehalts- bzw. Pensionkonto der Easybank jetzt.

    In Ihrem Erfahrungsbericht sollten Sie auf folgende Punkte eingehen und diese beschreiben:

    Kosten & Gebühren:
    • Was halten Sie von den Kosten und Gebühren des Girokontos?
    • Ist das Preis-Leistungsverhältnis des Kontos ok?
    • Ist etwas besonders negativ oder positiv, was erwähnt werden sollte?
    Zinsen:
    • Wie finden Sie die Habenzinsen für Guthaben auf dem Konto?
    • Wie finden Sie die Sollzinsen für Überziehungen auf dem Konto?
    • Haben Sie einen Kontorahmen in ausreichender Höhe?
    Karten:
    • Welche Karten haben Sie erhalten und wie zufrieden sind Sie mit diesen Karten?
    • Wie gefallen Ihnen die Karten?
    • Gibt es etwas, was Ihnen bei den Karten abgeht?
    • Wie empfinden Sie das Preis-Leistungsverhältnis der Karten mit den Kosten?
    Service, Beratung & Support:
    • Welche Karten haben Sie erhalten und wie zufrieden sind Sie mit diesen Karten?
    • Wie gefallen Ihnen die Karten?
    • Gibt es etwas, was Ihnen bei den Karten abgeht?
    • Wie empfinden Sie das Preis-Leistungsverhältnis der Karten mit den Kosten?
    Banking:
    • Wie taugt und gefällt Ihnen das Online Banking der Bank?
    • Nutzen Sie neben dem Online Banking auch das Smartphone Banking und wie gefällt Ihnen dieses?
    • Gibt es Funktionen die Ihnen besonders gut gefallen bzw. Ihnen fehlen?
    • Gibt es etwas, was Sie besonders negativ oder positiv empfinden beim Online Banking?
    Kontoeröffnung:
    • Was für ein Konto haben Sie wann genau eröffnet?
    • Ist Ihnen die Kontoeröffnung leicht gefallen? Ist Ihnen etwas besonders negativ oder positiv aufgefallen?
    • Wie lange dauerte es bis das Konto eröffnet war und Sie es nutzen konnten?

    Wird Ihr Erfahrungsbericht veröffentlicht und mit dem Siegel „Geprüft & freigegeben“ versehen, so erhalten Sie als Dankeschön einen 10 € Gutschein von Amazon. Das Siegel erhalten Sie, wenn Sie einen ausführlichen Erfahrungsbericht mit über 200 Wörter schreiben. Legen Sie nun los:

    Hinterlassen Sie Ihre Bewertung

    Your browser does not support images upload. Please choose a modern one

    Erfahrungsberichte

    Bisher wurden folgende Erfahrungsberichte geschrieben:

    Erfahrungen unserer Leser Hinterlassen Sie Ihre Bewertung
    Sortieren nach

    Hinterlassen Sie als Erster einen Erfahrungsbericht

    User Avatar
    Geprüft & freigeschaltet
    {{{ review.rating_title }}}
    {{{review.rating_comment | nl2br}}}

    Mehr »
    {{ pageNumber+1 }}

    Ihre Fragen und Kommentare zum Girokonto der Easybank „easy gratis“:

    1
    Schreiben Sie einen Kommentar bzw. eine Frage:

    1 Comment threads
    0 Thread replies
    0 Followers
     
    Most reacted comment
    Hottest comment thread
    1 Kommentarautoren
    Manfred Ortner

    Uneingeschränkte Empfehlung für das Easy Bank Gehaltskonto Ich bin schon seit 1998 Easybank Kunde und höchst zufrieden damit. Kontoführung , Bankomat- und Kreditkarte haben mir seit Eröffnung des Kontos keinen Cent gekostet, da ich es als Gehaltskonto mit regelmäßigem Eingang führe. Ich muss zugeben ich war etwas skeptisch beim Eröffnen des Kontos bei dieser Direktbank , aber diese Zweifel waren allesamt umsonst ich habe sogar einen Kredit abgewickelt ohne mit einem Bankbeamten face to face gegen über saß. Das Service der Easybank war durchwegs sehr gut und ich bin mir immer gut betreut vorgekommen. Die Kontoeröffnung verlief ohne Probleme und… Weiterlesen »