Easy Konto – Test & Erfahrungen – Easybank

Das „easy Konto“ war mal gut und günstig, aber das ist seit 21.9.2017 Geschichte, denn seit diesem Tag kostet dieses Konto etwas und das nicht zu wenig. Bis zu diesem Tag war es so, dass das Konto gratis war mit einem Mindestsaldo von 2.500 Euro. Jetzt kostet das Konto immer etwas, gleich wie hoch der Stand ist. Die monatlichen Gebühren wurden von 4,65 Euro auf 4,99 Euro erhöht. Damit kostet das Konto über das Jahr fast 60 Euro. Inkludiert sind in diesen Kosten die Kontoführung, die Bankomatkarte und die Kreditkarte, sofern die Bonität stimmt.

Test Fazit zu den Erfahrungen mit dem easy konto der Easybank: 

Zur Einzelbewertung des Tests

In  unserem Erfahrungsbericht über das „easy konto“ untersuchen und bewerten wir das Girokonto nach den folgenden Kriterien:

Kosten & Gebühren

Ein Girokonto soll den finanziellen Alltag leichter und einfacher machen und hierbei nicht mit unnötigen Kosten belasten. Entsprechend galt unser erster Blick den Konditionen und Gebühren, die mit dem Easy Konto der Easy Bank verbunden sind. Als klassische Direktbank bietet die Easy Bank günstige Konditionen und das wohl mitunter, weil sie keine teuren Filialen betreiben muss.

Kosten:

Kontoführungsgebühr:4,99 Euro – keine Möglichkeit auf gratis Konto ohne Gehaltseingang
Habenzinsen:0,01 %
Sollzinsen:6,80 %
Gebühr für Bankomatkarte:Erstkarte: 0,00 Euro p.a.
Partnerkarte: 12,93 Euro p.a
Gebühr für Kreditkarte:Erstkarte: 0,00 Euro bzw. nur im Erweiterungspaket des Studentenkontos enthalten
Partnerkarte: 12,93 Euro p.a
Bargeldbehebung Bankomatkarte:kostenlos im Euro Raum, außerhalb 1,82 Euro fix + 0,75 % vom Betrag
Unbare Bezahlung Bankomatkarte:kostenlos im Euro Raum, außerhalb 1,09 Euro fix + 0,75 % vom Betrag
Bargeldbehebung Kreditkarte:Mindestens 3,50 Euro bzw. 3,0 % der behobenen Summe
Unbare Bezahlung Kreditkarte:kostenlos im Euro Raum, außerhalb 1,50 % vom Betrag zum jeweils gültigen Wechselkurs

Die Kontoführungsgebühr liegt bei 4,99 Euro im Monat und darin sind alle elektronischen Buchungen enthalten. Ebenso ist darin die Bankomatkarte und eine Kreditkarte enthalten, sofern die Bonität des Antragstellers in Ordnung ist. Unterm Strich erhält man im Paket des „easy konto“ alle Buchungsposten, 2 Karten und die Nutzung von Internet- und Appbanking. Darüber hinaus kann kostenfrei im gesamten Euroraum Geld abgehoben werden.

Gebühren fallen beim Easy Konto an für eine zusätzliche Bankomat- oder Kreditkarte, die Neuausstellung des Pins oder aber Leistungen in Form von einer Erhöhung der Kreditkartenreserve, Rückleitungen von Lastschriften auf Kundenwunsch oder aber Eilüberweisungen müssen mit Sondergebühren bezahlt werden. Doch selbst diese Sonderleistungen sind im direkten Vergleich mit andren Bankinstituten vergleichsweise günstig. Die Neuausstellung einer Bankkarte zum Beispiel kostet lediglich rund 8,00 Euro und selbst die Zusendung der Kontoauszüge per Post kostet gerade einmal 75 Cent plus Porto.

Ein für manche wesentlicher Punkt im Vergleich zum Easy Gratis Konto ist, dass beim Easy Konto jede Barauszahlung 1,52 Euro kostet, während es beim Easy Gratis Konto so ist, dass 3 Barauszahlungen im Quartal kostenlos sind.

Das Easy Konto überzeugte uns bei den Gebühren mit:

  • pauschalen 4,99 Euro pro Monat, kein Mindesteingang, kein Mindestsaldo (fast 60 Euro im Jahr)
  • einer Bankomat- und Kreditkarte die im Paket enthalten sind
  • Fairen Konditionen für gebührenpflichtige Sonderleistungen
  • einer transparenten Auflistung aller Leistungen inkl. deren Gebühren
  • 50 % Rabatt auf Autowäschen und 3 Cent Reduktion auf den Spritzpreis bei vielen Shell-Tankstellen

Guthabenzinsen

Zinsen sind ein zentrales Element aller finanzieller Aspekte in unserem Alltag und gerad, wenn es um unser Konto geht, sehen wir es natürlich entsprechend gerne, wenn wir für Guthaben von den Banken mit Zinsen belohnt werden. In Zeiten der 0-Zins-Politik der Europäischen Zentralbank sind die Guthabenzinsen jedoch eher selten geworden. Entsprechend überraschend war für uns die Guthabenzinskondition der Easy Bank für das Easy Konto. Denn hier gibt es sogar noch Zinsen. Zwar nicht hoch, aber ok – es sind sage und schreibe 0,10 % & per anno gibt es auf Guthaben auf dem Easy Konto. Mit dieser Verzinsung ist das Easy Konto der Easybank eines der ganz wenigen Girokonten in Österreich, das trotz 0-Zins eine faire Guthabenverzinsung anbietet. Hier gibt es also noch immer Geld für Einlagen auf dem Konto!

Das Easy Konto bietet Guthabenzinsen in Höhe von:

  • 0,10 % p.a.

Überziehungszinsen & Sollzinsen

Leider hat nicht jeder Bankkunde Guthaben auf seinem Konto und entsprechend galt unser Blick natürlich auch der anderen Seite der Medaille. Rutscht man mit seinem Kontostand beim Easy Konto ins Minus bedeutet dies, dass man eine Sollverzinsung von 6,80 % per anno zu bezahlen hat. Diese Verzinsung ist im direkten Vergleich mit anderen Girokonten überdurchschnittlich günstig. Oder anders gesagt, das Easy Konto bietet mitunter die günstigsten Überzugszinsen, die es aktuell in Österreich in Verbindung mit einem Gehaltskonto gibt!

Das Easy Konto überzeugte uns im Bereich Überziehungszinsen mit:

  • einen günstigen Zinssatz von 6,80 % p.a.

Karten (Bankomat- und Kreditkarte)

Top Zinsen auf Guthaben, günstige Zinsen auf Minusbeträge, bislang konnte das Easy Konto im Test überzeugen und so waren wir gespannt, wie das Konto der Easy Bank in Sachen Bankomatkarten und Kreditkarten überzeugen würde. Grundsätzlich ist die Bankomatkarte (die bei der Easy Bank übrigens Easy Karte genannt wird) als kostenlose Leistung im Kontopaket enthalten. Wer eine Zweitkarte benötigt oder aber die originale Bankomatkarte verliert, der kann diese für einen geringfügigen Unkostenbetrag erhalten. Zudem ist eine Kreditkarte, wahlweise von MasterCard oder Visa im Konto enthalten und auch hier gilt, wer eine Zweitkarte wünscht, der kann diese für einen bevorzugten Aufpreis umgehend erhalten.

Darüber hinaus besticht das Leistungspaket des Easy Kontos durch zahlreiche Extras. So beinhaltet zum Beispiel die Easy Karte (Bankomatkarte) neben der klassischen Maestro Funktion auch eine Quickfunktion und wer noch mehr möchte, der kann die Karte direkt mit einer Option auf kontaktloses Bezahlen ausstellen lassen. Ähnlich umfangreich sind die Möglichkeiten im Bezug auf die Kreditkarte. Hier kann nicht nur der Verfügungsrahmen jederzeit angepasst werden, sondern auch die Reserve, die in den Karteneinstellungen hinterlegt wurde. Braucht man zum Beispiel im Urlaub ein größeres tägliches Volumen, so kann man dies ganz einfach und schnell in den Kontoeinstellungen anpassen.

Alles in allem bietet das Easy Konto somit ein umfassendes Leistungspaket rund um Bankomat- und Kreditkarte. Keine Wünsche bleiben offen und selbst Partnerkarten und Ersatzkarten im Falle eines Verlustes sind ohne große Unkosten schnell und einfach zur Verfügung gestellt.

Bankomatversorgung

Das Easy Konto ist ein umfassendes Girokonto der Easy Bank, also einer Direkt Bank, die gänzlich ohne eigener Filialen auftritt und somit auch über keine eigenen Bankomaten verfügt. Doch diese Tatsache ist im Alltag absolut kein Problem. Denn die Bargeldbehebung ist im gesamten Euroraum kostenfrei möglich, so also können Bargeldbeträge ohne Kostenbelastung an einfach allen Bankomaten im gesamten Euroraum abgehoben werden. In unserem Test zeigte sich, dass unabhängig von der betreibenden Bankkette, die Abhebung mit Pin und Easy Karte ohne Kostenbelastung möglich war.

Erst bei einer Bargeldabhebung im nicht Eu-Raum fallen Gebühren für die Transaktion. Aktuell veranschlagt die Easy Bank für eine Bargeldabhebung im internationalen Ausland (nicht EU) 1,82 Euro sowie 0,75% des abgehobenen Geldwertes. Bei einer Abhebung von 200 Euro in der Türkei würde sich hierbei also eine Kostenbelastung in Höhe von 3,32 Euro ergeben.

Service, Beratung & Support

Die Easy Bank ist eine Direktbank, die eigenen Aussagen zufolge den direkten Kontakt zu ihren Kunden sucht und das ein Stück weit sogar, weil sie eine Direktbank ohne eigene Filialen ist. Um dies möglich zu machen, bietet die Direktbank zahlreiche Kontaktmöglichkeiten an. Neben einer Hotline, die von Montag bis Freitag in der Zeit von 07:00 bis 22:00 Uhr und an Samstagen von 08:00 bis 13:00 Uhr erreichbar ist, gibt es zudem einen kostenfreien Rückrufservice für Bestandskunden sowie die Möglichkeit mittels E-Mail Kontakt aufzunehmen.

In unserem Test konnten alle drei Kontaktmöglichkeiten überzeugen. Die Hotline überzeugt mit kurzen Wartezeigen, der Rückruf erfolgte in weniger als einer Stunde und auch per E-Mail wurden unsere Fragen schnell und kompetent beantwortet. Alles in allem sind wir überzeugt von der Freundlichkeit wie auch Fachkenntnis der Easy Bank Mitarbeiter. Freundlichkeit, Kompetenz und Schnelligkeit, für diese drei Aspekte, die für unsere Reaktion im Servicebereich wichtig sind, konnten wir der Easy Bank und ihrem Easy Konto Bestnoten geben.

Die Easy Bank bietet ihren Kunden Kontaktmöglichkeiten via:

  • Hotline (Erreichbar zum Ortstarif)
  • Rückrufservice
  • E-Mail

Banking (Online, Mobile und Telefonbanking)

Das Easy Konto soll den finanziellen Alltag erleichtern. Keine langen Bank Wege, keine störenden Wartschlagen an der Kasse. Einfach online alle Transaktionen vornehmen und sich zurücklehnen. So einfach scheint das Easy Konto zu sein und genau so einfach funktioniert es auch. Denn das Easy Internetbanking besticht durch eine übersichtliche und moderne Oberfläche mit allen wichtigen und nötigen Funktionen. Darüber hinaus bietet die Easybank eine kostenlose App zur Verwaltung aller Konto Aktivitäten. Die App ist übrigens für Android wie auch iOS verfügbar, Windowsphone-Besitzer haben hier leider das nachsehen, doch das schmälert unseren positiven Eindruck der Banking Optionen rund um das Easy Konto nur bedingt.

Die Easy Bank bietet folgende Bankingoptionen

  • Easy Internetbanking mit umfangreichen Funktionen.
  • Easy App für iOS und Android.

Kontoeröffnungsprozess

Das Easy Konto der Easy Bank ist ein klassisches Girokonto einer Direktbank und somit nur online verfügbar. Um den Kontoeröffnungsprozess einleiten zu können, gilt es somit diesen auf der Webseite zu beginnen und dort alle relevanten Daten zur Person anzugeben. Ist dies erfolgt, werden die Daten im Zuge eines Identverfahrens bestätigt und das Konto kann umgehend nach diesem Schritt vollumfänglich genutzt werden. Einzig die Zusendung der Bankkarte und Kreditkarte dauert einige Tage, diese zunächst von der easy Bank hergestellt und im Anschluss auf dem Postweg zum Kunden geschickt werden muss. Durchschnittlich dauert dies zwischen wenigen Tagen und ein bis zwei Wochen.

Unser Fazit zum Easy Konto der Easy Bank

Modern günstig und mit vielen Vorteilen versehen. Das Easy Konto der Easy Bank ist ein wirklich empfehlenswertes Girokonto, aber es kostet leider mittlerweile 4,99 Euro im Monat, was knapp 60 Euro im Jahr sind. Es gibt von der ING DiBa, DADAT oder Anadi Bank ähnliche Modelle, welche keinen Mindesteingang oder -saldo im Jahr verlangen und auch hier ähnliche, sogar noch günstigere Preise verlangen. Es ist daher zu überlegen, ob man tatsächlich das „easy konto“ der Easybank auch jetzt noch attraktiv finden soll?

Was ebenfalls noch für die Easybank spricht sind die Vorteile bei Shell. Hier gibt es einen Tankbonus in der Höhe von 3 Cent pro Liter und 50 % Rabatt auf alle Autowäschen. Der Tankbonus ist nicht die Welt, denn man findet schnell mal günstigere Tankstellen als jene von Shell, aber die 50 % Rabatt auf die Autowäsche, das ist schon ein sehr attraktiver Rabatt! Nicht alle Shell-Tankstellen machen mit, aber die meisten. Die Rechnung fürs Tanken bzw. für die Autowäsche muss mit der Easybank Bankomat- oder Kreditkarte bezahlt werden, damit der Rabatt greift. Wenn Sie wissen möchten, welche Shell-Tankstellen nun teilnehmen, finden Sie die Liste mit den über 100 Tankstellen hier.

Unser Test Ergebnis

Easy Konto der Easybank im Test
3.7 Gratis-Konto.at
User 4.3 (3 Stimmen)
Vorteile
  • 4,99 Euro im Monat
  • Kontoführungsgebühr gratis, inklusive Bankomat- und Kreditkarte
  • Nachteile
  • Keine Filialen, BAWAG P.S.K. Filialen nur für Eröffnung und Ein- oder Auszahlung nutzbar
  • Gerüchte über Verkauf der Easybank existieren
  • Fazit
    Das Easy Konto ist ein interessantes Girokonto, welches man als Zweitkonto gut nutzen kann. Pro Monat kostet es mittlerweile 4,99 Euro - ein gratis Konto bei einem bestimmten Saldo ist damit nicht mehr möglich.
    Kosten & Gebühren2.7
    Zinsen3
    Karten5
    Service, Beratung & Support3.3
    Banking4.2
    Kontoeröffnung4

    Ihre Erfahrungen mit dem Easy Bank „easy konto“

    Sie nutzen das „easy konto“ und sind vielleicht von der Umstellung der Konditionen betroffen? Erzählen Sie uns doch von Ihren Erfahrungen und lassen andere daran teilhaben. Schreiben Sie doch Ihren Erfahrungsbericht zum Girokonto jetzt.

    In Ihrem Erfahrungsbericht sollten Sie auf folgende Punkte eingehen und diese beschreiben:

    Kosten & Gebühren:
    Zinsen:
    Karten:
    Service, Beratung & Support:
    Banking:
    Kontoeröffnung:

    Wird Ihr Erfahrungsbericht veröffentlicht und mit dem Siegel „Geprüft & freigegeben“ versehen, so erhalten Sie als Dankeschön einen 15 € Gutschein von Amazon. Das Siegel erhalten Sie, wenn Sie einen ausführlichen Erfahrungsbericht mit über 200 Wörter schreiben. Legen Sie nun los:

    Hinterlassen Sie Ihre Bewertung

    Your browser does not support images upload. Please choose a modern one

    Bisher wurden folgende Erfahrungsberichte geschrieben:

    Erfahrungen unserer Leser Hinterlassen Sie Ihre Bewertung
    Sort by:

    Seien Sie die erste Person mit einem persönlichen Erfahrungsbericht.

    User Avatar
    Geprüft & freigeschaltet
    {{{ review.rating_title }}}
    {{{review.rating_comment | nl2br}}}

    Mehr anzeigen
    {{ pageNumber+1 }}

    Ihre Fragen und Kommentare zum „easy konto“ der Easybank:

    Schreiben Sie einen Kommentar bzw. eine Frage:

    Jetzt das erste Kommentar bzw. die erste Frage hinterlassen!

    wpDiscuz