Easy gratis Konto – Test & Erfahrungen – Easybank

Easy gratis Konto – Test & Erfahrungen – Easybank

Das Wichtigste in Kürze

  • Das „easy gratis“ Konto wurde von der easybank mit Ende September 2021 für Neukunden eingestellt
  • Kostenpflichtiges Girokonto um 72,00 Euro p.a. mit „easy plus“ 
  • Debit Mastercard und Mastercard Kreditkarte inkludiert
  • automatisches Kontowechselservice
  • Online Banking und Smartphone Banking inkludiert

Auf dieser Seite

Test

Testergebnis

Im Gratis-Konto.at Vergleich wurde das Easy Bank Angebot analysiert und wie folgt bewertet. Das Ergebnis des Konto-Tests zeigt sich so:

Kosten & Gebühren
Karten & Zahlungssysteme
Service, Beratung & Support
Banking

Die größten Vorteile und Nachteile des Girokonto Angebots:

Easy Gratis Testbericht
3.35 / 5 Gratis-Konto.at
{{ reviewsOverall }} / 5 (54 Erfahrungsberichte) User
Vorteile
  • Gratis Konto bei regelmäßigem Eingang
  • Gratis Debit Mastercard
  • Eröffnung des Konto über BAWAG P.S.K. Filiale
  • manueller Kontowechselservice
  • österreichische Einlagensicherung
  • Nachteile
  • Kein Eröffnungsbonus
  • keine kostenlose Kreditkarte
  • Laut Gerüchten steht die Easybank vor Verkauf
  • Fazit
    Österreichs günstigstes Gehaltskonto, Testsieger der Arbeiterkammer und mit vielen Vorteilen. Das ist das Easy gratis Girokonto. Von der kostenlosen Kontoführung bis zum Tankbonus bei Shell, bietet dieses Konto zahlreiche Vorteile für seine Kontoinhaber und so wurden wir neugierig. Wie gut ist das Easy gratis Gehaltskonto wirklich und die Nutzung im Alltag? Wir haben es getestet! Das „Easy Gratis“ Girokonto der Easybank ist ein gratis Gehalts- bzw. Pensionskonto. Existieren regelmäßige Eingänge, so ist das Easy Gratis Konto gratis. Gratis bedeutet, keine Kontoführungsgebühr und eine kostenlose Debit Mastercard. Ein Mindestsaldo ist nicht notwendig.
    Kosten & Gebühren
    Karten & Zahlungssysteme
    Service, Beratung & Support
    Banking

    Details zum Konto

    Sie möchten Details zum Easy Bank Konto? Im dazu passenden Beitrag erfahren Sie mehr zu den Kosten aber auch zur

    • Einlagensicherung
    • Apple Pay und Google Pay
    • Online- und Smartphone Banking
    • Kontowechselservice

    und vielen anderen Detailthemen.

    Kosten und Gebühren

    Viele Kunden wählten das „easy gratis“ Gehaltskonto, weil es ein kostenloses Girokonto ist und demnach äußerst beliebt war. Die easybank hat dieses Konto aber für Neukunden mit Ende September 2021 gestrichen. Bestandskunden können dieses weiterhin haben.

    Das „easy plus“ Konto ist die kostengünstige Variante für ein Girokonto bei der easybank. Hier ist die Kontoführungsgebühr inkludiert, ebenso das Banking als auch die Bankomatkarte in Form einer Mastercard Debitkarte und einer einfachen Kreditkarte – sofern die Bonität natürlich mitspielt.

    Auch ein Gemeinschaftskonto ist hier möglich.

    Gebühren

    Konto: Easybank easy plus
    Kontoführung: 72,00 € p.a.
    Gemeinschaftskonto: Ja
    Bedingungen:
    Kontorahmen: Auf Anfrage, je nach Bonität

    Gebühren

    Konto: Easybank easy premium
    Kontoführung: 144,00 € p.a.
    Gemeinschaftskonto: Ja
    Bedingungen:
    Kontorahmen: Auf Anfrage, je nach Bonität

    Zinsen

    Habenzinsen

    Ein weiterer wichtiger Aspekt ist für viele Bankkunden die Verzinsung des Guthabens. In Zeiten des 0-Zinses bieten immer weniger Banken einen sogenannten Guthabenzins. Dank der Europäischen Zentralbank sind Guthabenzinsen beinahe unauffindbar geworden. Entsprechend positiv waren wir überrascht, als wir sahen, dass in Verbindung mit dem easy Plus und Premium Konto nach wie vor Guthabenzinsen ausgeschüttet werden. Es sind zwar nur noch 0,01 % per anno, doch in Anbetracht des Trends hin zum 0-Zins ist dies in jedem Fall eine Verzinsung, die für ein faires und kinderfreundliches Kontoangebot spricht.

    Sollzinsen / Überziehungszinsen

    Für den Fall das auf dem Konto nicht immer Guthaben liegt, ist das Thema Sollzinsen überaus wichtig. Viele Bankkunden nutzen regelmäßig ihren Überziehungsrahmen und so schauten wir uns natürlich auch die Konditionen für eben diese Möglichkeit genauer an. 6,80 % per anno fallen an, wenn man im Zuge des easy gratis Gehaltskontos den Überziehungsrahmen in Anspruch nimmt. Dieser Zinssatz ist in jedem Fall fair und im österreichweiten Durchschnitt durchaus als niedrige anzusehen. Darüber hinaus bietet die Easy Bank zahlreiche reizvolle Kreditangebote, die als gute Alternative zum Überziehungsrahmen herangezogen werden können und den Zinssatz weiter senken können.

    Alles in allem weiß das Konto auch hinsichtlich der Überziehungszinsen zu überzeugen. Denn 6,80 % das ist ein Zinssatz denn man nicht überall bekommt und in Verbindung mit Guthabenzinsen und einer kostenlosen umfassenden Kontoführung in jedem Fall mehr als fair und günstig kalkuliert.

    Zinsen

    Habenzinsen: 0,01%
    Sollzinsen: 6,80%

    Karten

    Das easy plus Girokonto der easybank inkludiert eine Mastercard Debitkarte als Bankomatkarte und eine einfache Kreditkarte. 

    Bei den Bargeldbehebungen zeigt sich die Easybank kulant und erlaubt so viele Bargeldbehebungen wie der Kunde es gerne hätte mit dem easy plus Konto. 

    Bankomatversorgung

    Die Bankomatkarte wie auch Kreditkarte gehören fest zum Easy gratis Gehaltskonto. Doch wie sieht es mit der Bankomatversorgung aus? Kann man überall ganz „easy“ Geld beheben und welche Kosten fallen an, wenn die Bankomat- oder Kreditkarte zur Abhebung des Guthabens genutzt wird? Grundsätzlich ist das Bankomatnetz der Easy Bank sicherlich nicht das größte Österreichs. Da jedoch für die Bargeldbehebung im gesamten Euroraum keine Gebühren veranschlagt werden, ist es nicht nötig, nach einem Bankomat der Easy Bank zu suchen.

    In unserem Test konnten wir an Geräten der BAWAG P.S.K. sowie der Bank Austria problemfrei, und ohne Gebühren Geld beheben. Kosten wären nur dann angefallen, wenn die Bargeldabhebung außerhalb des Euroraumes erfolgt wäre. Hierfür würde die easybank dann gemäß ihren aktuellen Konditionen einen Betrag von 1,82 Euro + 0,75 Prozent der abgehobenen Summe als Transaktionsgebühr verrechnen.

    Apple Pay

    Ja, das wird auch endlich unterstützt. Seit April 2021 ist die Verwendung von Apple Pay möglich.

    Google Pay

    Google Pay wird (noch) nicht unterstüzt.

    Karten

    Debitkarte: Mastercard Debitkarte
    Kosten Debitkarte: 0,00 € p.a.
    Limits: 400 € pro Tag, Bankomatkassen 1.100 €/Woche, gesamt 3.900 €/Woche BarTAN (abheben ohne Bankomatkarte) Limitänderung über eBanking jederzeit möglich max. 9.800 € Bargeld/Tag, Bankomatkassen max. 9.80
    Bargeldbehebung außerhalb EURO-Zone: 1,82 € + 0,75 %
    Kartenzahlung außerhalb EURO-Zone: 1,09 € + 0,75 %
    Partnerkarte Kosten: 13,05 €/Jahr
      
    Ausgeber der Kreditkarte: PayLife
    Kreditkarte Kosten: Ja
    Kreditkarten Limit: 4000
    Partner Kreditkarte Kosten: 13,05 €/Jahr
    Kreditkarte GOLD: 35,88€/Monat im 1. Jahr 59,88€/Monat danach
    Kreditkarte GOLD Limit: bis 25.000 €

    Bargeld

    Bargeldeinzahlung: Ja, um 3,90 Euro in allen BAWAG P.S.K. Geschäftsstellen.
    Bargeldbehebung: unlimitierte Bankomatbehebungen

    Mobile Zahlungssysteme

    Apple Pay: Ja
    Google Pay: Nein
    Android Pay: Nein

    Service und Support

    Selbst das günstigste Girokonto kann nicht überzeugen, wenn der Service und die Beratung im Falle von Fragen und Problemen nicht ausreichend ist. Entsprechend war natürlich auch dieser Bereich ein wichtiges Testkriterium für uns. 

    Neben einer Hotline, die von Montag bis Freitag in der Zeit von 08:00 bis 18:00 Uhr erreichbar ist, gab es auch einen Rückrufservice und die Möglichkeit via E-Mail mit der Easy Bank in Kontakt zu treten. Natürlich testen wir alle drei Varianten und siehe da, der Rückruf erfolgte in weniger als einer Stunde, die Hotline war ohne lange Wartezeiten erreichbar und auch unsere E-Mail-Anfragen wurden zügig und kompetent beantwortet.

    Die Easybank dürfte jedoch im Frühjahr 2018 beim Support etwas verändert haben. Eigene Erfahrungen und Berichte von bestehenden Easybank Kunden erwecken den Eindruck, als ob die Bearbeitungszeiten der Anliegen mitunter einige Tage dauern können. Im Fall des Falles sollte man daher zum Telefonhörer greifen und nicht auf den Rückrufservice oder E-Mail vertrauen.

    Kurz um, wer rund um sein Girokonto bei der Easy Bank Fragen oder Probleme hat, dem wird hier schnell und zuverlässig geholfen. Selbst Fragestellungen, die nicht ganz dem üblichen Standard entsprechen wurden zügig beantwortet. In Sachen Service und Beratung blieben somit für unsere Reaktion keine Wünsche und Fragen offen.

    Die Easy Bank bietet ihren Kunden Kontaktmöglichkeiten via:

    • Hotline (Erreichbar zum Ortstarif)
    • Rückrufservice
    • E-Mail

    Die Bewertungen und Erfahrungsberichte der Easybank zeigen auf, dass sich das Institut in den letzten Monaten zu einer anderen Bank entwickelt hat, wenn es um das Kundenservice geht.  Es scheint hier gespart zu werden.

    Service und Kontakt

    Name: Easybank (BAWAG P.S.K.)
    Straße: Wiedner Gürtel 11
    PLZ: 1100
    Ort: Wien
    Land: Österreich
    Telefon: 05 70 05-590
    E-Mail: easy@easybank.at
    Web: https://www.easybank.at/
    Sperrhotline Debitkarte: 0800 204 88 00
    Sperrhotline Kreditkarte: 059906 - 4500
    Filiale: Keine Tlw. Verwendung der BAWAG P.S.K. Filialen möglich
    Erreichbar: 08:00 - 18:00 Uhr Montag bis Freitag 08:00 - 13:00 Uhr Samstag

    Banking

    Ein guter Service, viele Leistungen kostenlos enthalten. Unser Eindruck des Easy gratis Gehaltskontos ist überaus positiv, als wir uns dem letzten wichtigen Testkriterium widmeten. Den Bankingoptionen. Denn was wäre ein Girokonto ohne die zahlreichen Möglichkeiten, mit ihm die finanziellen Aspekte des Alltages zu regeln.

    Onlinebanking zählt in der heutigen Zeit für viele Menschen zum unverzichtbaren Finanzinstrument, so war es zunächst das Internetbanking, dass wir uns genauer angesehen haben. Die Oberfläche ist übersichtlich gestaltet und intuitiv bedienbar. Darüber hinaus bietet das Easy Internetbanking alle wichtigen Verwaltungsfunktionen, die es braucht, um ein Girokonto wirklich zeitgemäß verwalten zu können. Neben dem Internetbanking wird zudem die kostenlose Easy App geboten. Diese ist für Android wie auch iOS verfügbar und ermöglicht mobiles Banking und die mobile Kontokontrolle.

    Einziges Manko hinsichtlich der Bankingfunktionen des easy gratis Gehaltskontos ist in unseren Augen die fehlende Möglichkeit wichtige Transaktionen via Telebanking durchführen zu lassen. Gerade bei einer Direktbank wie der Easy Bank wäre diese Funktion sicherlich von Vorteil, da eben nicht alle Kunden immer und überall über den nötigen sicheren Internetzugang verfügen.

    Die Easy Bank bietet folgende Bankingoptionen:

    • Easy Internetbanking mit umfangreichen Funktionen.
    • Easy App für iOS und Android.

     

     

    Banking

    Browser Banking: Ja
    Smartphone App: Ja
    Push Notification: Ja
    QR Code Überweisungen: Ja
    Überweisungen Kontakte: Ja
    Überweisungen Vorlagen: Ja
    Finanzmanager inkl. Statistiken: Nein

    Fazit

    Das easy plus Konto der easybank ist ein modernes und umfangreiches Girokonto einer modernen und kundenfreundlichen Direktbank. Geboten wird unserer Meinung nach einfach alles, was ein Girokonto braucht, einzig der mangelnde direkte Kontakt mag so manchem bitter aufstoßen, doch das ist eine Eigenart der Direktbanken, die unserer Meinung nach nicht negativ angelastet werden sollte.

    Leider gibt es für Neukunden kein „easy gratis“ Konto mehr und somit ist das „easy plus“ Konto kostenpflichtig mit 72,00 Euro. Inkludiert hier sind die Kontoführungsgebühren, das Banking und auch eine Mastercard Debitkarte als Bankomatkarte und eine einfache Kreditkarte ohne Versicherungsschutz.

    Wie wird getestet?

    Der Test auf Gratis-Konto.at umfasst 4 Testbereiche. Die 4 Hauptkriterien des Tests umfassen

    • Kosten und Gebühren
    • Karten und Zahlungssystem
    • Service, Beratung und Support
    • Banking

    Im Detail runtergebrochen werden die 5 Hauptkriterien nochmals weiter untergliedert und mit Prozente versehen. Es versteht sich von selbst, dass diese Bewertung keine allgemein gültige Bewertung ist, denn jeder hat so seine eigene Vorlieben.

    Kosten und Gebühren20,00 Punkte
    Kontoführungsgebühr13,00 Punkte
    Sonstige Gebühren3,00 Punkte
    Zinsen2,00 Punkte
    Keine Bedingungen/Sonstige Gebühren2,00 Punkte
    Karten & Zahlungssysteme20,00 Punkte
    Gebühren Behebung/Zahlungen/Einmalkosten4,00 Punkte
    Debitkarte inklusive8,00 Punkte
    Kreditkarte inklusive3,00 Punkte
    Mobile Zahlungssysteme5,00 Punkte
    Service, Beratung & Support20,00 Punkte
    Wie gut und schnell ist der Support12,00 Punkte
    Gibt es viele Kontakt-Kanäle4,00 Punkte
    Gibt es auch Filialen und wenn ja, wo?4,00 Punkte
    Banking20,00 Punkte
    Wie modern ist das Aussehen des Banking2,00 Punkte
    Wie umfangreich sind die Funktionen3,00 Punkte
    Gibt es Web-Banking?10,00 Punkte
    Gibt es App-Banking?3,00 Punkte
    Läuft alles reibungslos?2,00 Punkte

    Diese werden nach besten Wissen und Gewissen bewertet und immer wieder neu evaluiert und gegebenenfalls neu bewertet.

    Erfahrungsbericht schreiben

    Sie sind Girokonto Kunde und möchten das Angebot bewerten? Dann zögern Sie nicht und hinterlassen Ihre Erfahrungen.

    Erzählen Sie in Ihrem Erfahrungsbericht welches Konto Sie in Verwendung haben und wie sie es nutzen und natürlich wie lange bereits. Als Anhaltspunkte für einen umfangreichen Erfahrungsbericht können Sie gerne diese Fragen beantworten:

    • Was halten Sie von den Kosten und Gebühren des Girokontos?
    • Welche Besonderheiten, sprich Einschränkungen gibt es beim Konto?
    • Ist das Preis-Leistungsverhältnis des Kontos ok?
    • Ist etwas besonders negativ oder positiv, was erwähnt werden sollte?
    • Wie steht es um die Zinsen? Habenzinsen für Guthaben und Sollzinsen für Minusstände am Konto?
    • Ist die Debitkarte kostenlos?
    • Ist eine Kreditkarte dabei bzw. kostenlos?
    • Wie gefallen Ihnen die Karten optisch?
    • Welche mobilen Zahlungssysteme werden unterstützt wie z. B. Apple Pay, Google Pay oder Android Pay?
    • Wie gut und schnell ist der Support
    • Gibt es viele Kontakt-Kanäle
    • Gibt es auch Filialen und wenn ja, wo?
    • Wie modern ist das Aussehen des Banking
    • Wie umfangreich sind die Funktionen
    • Gibt es Web-Banking?
    • Gibt es App-Banking?
    • Läuft alles reibungslos?

    Wird Ihr Erfahrungsbericht zum Broker veröffentlicht und mit dem Siegel „Geprüft & freigegeben“ versehen, so erhalten Sie als Dankeschön einen 10 € Gutschein von Amazon. Das Siegel erhalten Sie, wenn Sie einen ausführlichen Erfahrungsbericht mit über 150 Wörter schreiben. Beachten Sie bitte, dass Sie tatsächlich Kunde sein müssen bei diesem Broker, bestehen Zweifel daran (z. B. weil der Erfahrungsbericht nicht stimmig ist, so wird nachgefragt und im Zweifel nicht freigeschalten). Gewünscht sind eben echte Erfahrungsberichte und keine Geschichten aus dem Märchenland. Nun aber los mit einem echten Erfahrungsbericht zum Broker:

    Hinterlassen Sie Ihre Bewertung

    Your browser does not support images upload. Please choose a modern one

    Erfahrungen

    Hier sehen Sie bereits vorhandene Erfahrungsberichte

    Erfahrungen unserer Leser Hinterlassen Sie Ihre Bewertung
    Order by:

    Hinterlassen Sie als Erster einen Erfahrungsbericht

    User Avatar User Avatar
    Geprüft & freigeschaltet
    {{{ review.rating_title }}}
    {{{review.rating_comment | nl2br}}}

    This review has no replies yet.

    Avatar
    Mehr »
    Mehr »
    {{ pageNumber+1 }}
    Andreas von Gratis-Konto.at

    Ich bins, Andreas! Der Gründer und der Kopf von Gratis-Konto.at – die Website wurde 2008 gestartet mit dem Ziel den hier in Österreich lebenden Menschen eine Übersicht zu bieten von kostenlosen und kostengünstigen Girokonten. Nach und nach wurde das Angebot erweitert um die Themen Zahlungsverkehr. Dazu gehören zum Beispiel das Thema Kreditkarte bzw. Zahlungskarten allgemein sowie mobile Zahlungssysteme wie Apple Pay oder Google Pay. 

    Im Regelfall versuche ich natürlich die zahlreichen Konten, Karten & Co persönlich zu testen und berichte daher aus dem Maschinenraum der Konten & Karten.

    7 Kommentare
    Alle Kommentare anzeigen

    Wollte gerade für mein easy gratis Konto auf Grund der Information oben eine Partner Kreditkarte bestellen – dies ist NICHT möglich, nur ein Duplikat meiner eigenen Kreditkarte, bei welcher dann auch mit meiner eigenen Unterschrift unterschrieben werden muss, kann bestellt werden….

    Ist bei der EasyBank
    eine Kreditkarte mit Girokonto kostenlos möglich ?

    wenn ,, nur 870,–“ monatlicher Nettogehaltseingang aus unselbstständiger Arbeit ?

    mfg

    Wie beurteilen sie die Bonität ?

    Uneingeschränkte Empfehlung für das Easy Bank Gehaltskonto Ich bin schon seit 1998 Easybank Kunde und höchst zufrieden damit. Kontoführung , Bankomat- und Kreditkarte haben mir seit Eröffnung des Kontos keinen Cent gekostet, da ich es als Gehaltskonto mit regelmäßigem Eingang führe. Ich muss zugeben ich war etwas skeptisch beim Eröffnen des Kontos bei dieser Direktbank , aber diese Zweifel waren allesamt umsonst ich habe sogar einen Kredit abgewickelt ohne mit einem Bankbeamten face to face gegen über saß. Das Service der Easybank war durchwegs sehr gut und ich bin mir immer gut betreut vorgekommen. Die Kontoeröffnung verlief ohne Probleme und… Weiterlesen »

    7
    0
    Hinterlasse einen Kommentarx
    ()
    x

    Advertorial: Interessante Girokonten

    • 0 € Kontogebühr
    • 10 € einmalig Plastik-Debitkarte
    • Amazon Prime Cashback Möglichkeit für 6 bzw. 12 Monate
    • Apple und Google Pay
    • Kein Mindesteingang
    • DE-IBAN
    • 0 € Kontogebühr
    • 0 € Visa Kreditkarte
    • Cashback bei jeder Kartenzahlung
    • Apple und Google Pay
    • Keine Bedingungen
    • 15 Unterkonten mit eigener IBAN
    • 0 € Kontogebühr
    • 0 € Visa Kreditkarte
    • Apple und Google Pay
    • Kein Mindesteingang
    • Kein Mindestsaldo
    • DE-IBAN
    • Noch mehr Vorteile ab Eingang von > 700 €