Bitpanda ist nun E-Geld-Institut (e-Money Institut)

Da haben wir es, Österreichs erstes E-Geld-Institut. Keine Bank, aber E-Geld-Institut und dieses darf so einiges tun, was man Banken im Normalfall ausschließlich zuschreibt. Beispiele gefällig?

  • Ein- und Auszahlungsgeschäfte
  • Zahlungsgeschäfte
  • Zahlungsgeschäfte mit Kreditwährung
  • Zahlungsinstrumentegeschäfte
  • Finanztransfergeschäfte
  • Zahlungsauslösedienste
  • Kontoinformationsdienste

Ob Bitpanda mit ihrer Bitpanda Payments GmbH (diese hat die Konzession erteilt bekommen) aber nun tatsächlich ein eigenes Konto mit Karte anbieten wird ist unbekannt. Dürfen tun sie es, über Pläne wird natürlich geschwiegen.

0 Kommentare
Alle Kommentare anzeigen
0
Hinterlasse einen Kommentarx
()
x

Advertorial: Interessante Girokonten

  • 0 € Kontogebühr
  • 0 € virtuelle Mastercard, 10 € Plastikkarte
  • Apple und Google Pay
  • Kein Mindesteingang, kein Mindestsaldo
  • Modernes Smartphone Konto
  • DE-IBAN
  • 0 € Kontogebühr
  • 0 € Visa Debitkarte
  • Apple und Google Pay
  • Kein Mindesteingang, kein Mindestsaldo
  • Aktivkunden keine Kosten bei Fremdwährung
  • DE-IBAN