DKB Cash: Bis zu 0,6 % Sparzinsen und gratis Bargeld weltweit auch mit Bankomatkarte

Mit Mittwoch, dem 1. Juni 2016 gibt es bei der DKB und ihrem DKB Cash Konto wieder Neuerungen. Verändern wird sich der Zinssatz für Guthaben auf der Kreditkarte, welche auch zum Besparen verwendet werden kann. Bislang wurden Guthaben auf der Kreditkarte mit 0,7 % verzinst. Dieser Zinssatz ändert sich nun und wird auf 0,6 % gesenkt, wobei dieser Zinssatz nur für Guthaben bis zu 100.000 Euro gilt, während Guthaben über 100.000 Euro mit 0,3 % verzinst wird.

DKB Bankomatkarte endlich auch in Österreich voll einsetzbar

Viel wichtiger für bestehende DKB Kunden und für die, die es noch werden möchten, ist wohl die Tatsache, dass die DKB Bankomatkarte nun voll einsatzfähig wird mit 1. Juni. War es bisher so, dass für Bargeldbehebungen mindestens 10 Euro an Gebühren fällig wurden und nur unbare Transaktionen im Euro-Raum kostenfrei waren, so kommt nun die Wendung ins Positive, denn die DKB Bankomatkarte kann ab 1. Juni genauso wie die Visa Kreditkarte der DKB weltweit dazu verwendet werden, Bargeld zu beheben und dies kostenfrei. Lediglich fremde Gebühren, sofern diese anfallen sollten (z. B. in Thailand gerne gesehen) und Abhebungen in Fremdwährungen, so werden dort dann 1,75 % an Fremdwährungsgebühren fällig.

Mit dieser Änderung bei der Bankomatkarte wird sich die DKB Bankomatkarte wohl in naher Zukunft in der Geldbörse vieler DKB Österreich Kunden befinden, denn nun hat man auch tatsächlich einen Einsatzzweck mit der Karte und so entwickelt sich das Angebot der DKB auch für Österreicher in eine mehr als attraktive Richtung. Dank IBAN und BIC ist das Konto bereits heute sehr vielseitig einsetzbar und mit dem DKB Club erhält man Online auch Geld zurück für Einkäufe bei Online Shops von Zalando, Amazon, Otto & Co.

DKB Konto »

Schreiben Sie einen Kommentar bzw. eine Frage: