N26 kündigte Konten aufgrund fehlerhaften Algorithmus

N26 steht unter besonderer Beobachtung der deutschen BaFin und muss deshalb die Anstrengungen gegen Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und all den kriminellen Machenschaften die Bösewichte mit Konten für den Zahlungsverkehr aufführen können, besser in den Griff bekommen. Dazu hat N26 nun einen neuen Algorithmus eingeführt, der besser feststellen soll, welche Kontobewegungen verdächtig sind. Nun wurde dieser neue …

Weiterlesen …

N26: Nur noch maximal 50.000 Neukunden im Monat sagt die BaFin

Die deutsche Finanzdienstleistungsaufsicht, die BaFin hat einen Narren gefressen an N26. Aus diesem Grunde hat das deutsche Pendant zur heimischen FMA beschlossen, dass N26 noch mehr Liebe und Zuneigung bekommt. Das Resultat dieser vermehrten Aufmerksamkeit: Beschränkung der Neukunden Anzahl im Monat auf maximal 50.000 Kunden Immobilienkredite bis max. 500.000 Euro Noch einen Aufpasser zusätzlich Die …

Weiterlesen …

N26 mit Warteliste seit Oktober 2021

N26 muss ein wenig kürzer treten bei der Aufnahme von Neukunden, deshalb hat N26 nun seit Ende Oktober eine Warteliste eingeführt. Der Grund für die Warteliste ist laut N26 hierin zu finden: Wir möchten unser Unternehmen noch stärker für die Zukunft machen. Deshalb fokussieren wir uns aktuell darauf, unseren Service, unser Produktangebot und unsere Prozesse …

Weiterlesen …

Rechnung teilen: N26 mit neuem Feature

Das kostenlose Konto aus Deutschland, N26, führt ein neues Feature ein. Die Möglichkeit der Rechnungsteilung ist gestartet und so ist es ganz einfach bestimmte Ausgaben mit anderen zu teilen und das in Echtzeit. Was sind die Anwendungsgebiete? Zum Beispiel ein gemeinsamer Besuch im Restaurant. Einer bezahlt mit der N26 App und teilt dann die Rechnung …

Weiterlesen …

Bekommt N26 Probleme? Bafin erwägt Einschränkung des Neukunden Geschäfts!

Das Handelsblatt berichtet im kostenpflichtigen Beitrag darüber, dass die deutsche Bankenaufsicht, die Bafin, nun langsam aber ziemlich sicher die Geduld mit der deutschen Challenger Bank N26 verliert. Trotz vieler Ermahnungen ist die Bafin noch immer nicht zufrieden, was N26 unternimmt zur Bekämpfung der Geldwäsche und anderer illegaler Geschäfte. Erst vor kurzem wurde eine Liste von …

Weiterlesen …

Deutsche Bank sponsert österreichischen Fußballklub

Nein, es geht dieses Mal nicht um die DKB, die in den 00er Jahren für das Kärntner Wörthersee Stadion zahlen mussten bzw. durften (siehe z. B. DiePresse.at). Es geht dieses Mal um ein echtes Sponsoring, das sich auf den Dressen zeigt. Es geht um N26 und den SK Rapid Wien. Die Partnerschaft wurde heute präsentiert …

Weiterlesen …

N26 schenkt Amazon Prime Mitgliedsgebühr für bis zu 12 Monate

Das passt wohl perfekt zusammen. N26 und Amazon – das dachten sich wohl auch die Produktmanager von N26 und haben nun eine besondere Aktion. Wer ab sofort bis maximal 31.08.2021 die N26 Karte als Standard-Zahlungsmittel bei Amazon hinterlegt, der erhält die Prime Mitgliedschaftskosten als Cashback refundiert. Was ist zu machen? Folgende drei Schritte sind zu …

Weiterlesen …

N26 You für 1 Jahr kostenlos mit Code „N26FREEYOU“

N26 hat eine tolle Aktion am Start für alle Neukunden! Statt dem kostenlosen Standard-Konto gibt es das bessere N26 You Konto für 12 Monate kostenlos – ansonsten kostet dieses Konto 9,90 Euro im Monat – also eine kostenlose Leistung von N26 im Wert von 120 Euro. Was ist zu tun? Neukunden entscheiden sich nun bis …

Weiterlesen …

N26 Neuerungen: Aktien, Kryptos, Gemeinschaftskonto und eigene IBAN für Spaces

N26 hat einen Community Talk veranstaltet und Georg Hauer von N26 hat bisschen etwas verraten, was N26 die nächsten Monate so plant. Da soll so einiges daher kommen was die N26 Nutzer freuen wird. Aktien und Kryptos Ein offenes Geheimnis ist, dass N26 jetzt es endlich wagt das Thema Aktien und Krypto Assets offensiv anzugehen. …

Weiterlesen …

N26 führt 10 € Einmalgebühr für Karten ein

Da hat sich N26 etwas von Revolut abgeschaut, nämlich eine Gebühr zu verlangen, wenn eine physische Karte benötigt wird für das Standardkonto „N26 Girokonto“ welches 0,00 Euro an Kontoführung kostet. Jene Kunden die dieses Konto haben und hier auch eine physische Karte haben möchten wie die Mastercard Debitkarte oder eine Maestro Karte, die müssen dafür …

Weiterlesen …

Advertorial: Interessante Girokonten

  • 0 € Kontogebühr
  • 0 € Visa Karte
  • 0,5 % und mehr Cashback auf Karten Umsatz
  • Apple und Google Pay
  • Kein Mindesteingang, kein Mindestsaldo
  • DE-IBAN
  • 0 € Kontogebühr
  • 0 € Visa Debitkarte
  • Apple und Google Pay
  • Kein Mindesteingang, kein Mindestsaldo
  • Aktivkunden keine Kosten bei Fremdwährung
  • DE-IBAN