Category Archives: N26

N26 erhöht die Gebühren für Kontomodell „N26 Black“ von 5,90 auf 9,90 Euro/Monat

Da schauen aber N26 Kunden ordentlich, denn N26 hat heute auf ihrer Website bekannt gegeben, dass sie die Gebühren für das Kontomodell „N26 Black“ von 5,90 Euro auf 9,90 Euro erhöht. Das ist eine Erhöhung um 48 Euro im Jahr oder in Prozent eine Steigerung von fast 70 %! Die Features des Kontopakets bleiben jedoch gleich und damit… Weiterlesen »

Banken Mitarbeiter Erfahrungsberichte – wie toll ist es auf einer Bank zu arbeiten?

Vor wenigen Tagen hat die ING-DiBa eine Presseaussendung ausgesendet, dass sie die erste agile Bank Österreichs und wieder mit „Great Place to Work“ ausgezeichnet worden sei. Klingt alles toll, doch lohnt es sich einmal einen Blick hinter die Fassaden zu machen und nicht den aufgehübschten Pressemitteilungen Glauben zu schenken. Wir haben uns aus diesem Grunde von ausgewählten Banken,… Weiterlesen »

N26 startet 2018 in den USA

N26 will sich mit Revolut messen lassen und gab heute bekannt, dass N26 im Laufe des Jahres 2018 in den US-amerikanischen Markt einsteigen wird. Das Angebot wird laut Unternehmensangaben ähnlich zum europäischen Angebot sein, jedoch paar Dienstleistungsangebote speziell auf den us-amerikanischen Markt zugeschnitten sein. Konkret bedeutet das, N26 wird ab Mitte 2018 in den USA ein Girokonto, Karte,… Weiterlesen »

N26 jetzt auch mit Sparfunktion

Nachdem vor wenigen Tagen die Nachricht über die Einführung eines Überziehungsrahmens durchsickerte, gab es nun eine Pressemitteilung von N26, wo sie nicht nur den Überziehungsrahmen präsentierten, sondern auch die Einführung der Sparfunktion in Österreich – in Deutschland gibt es diese bereits einige Monate. Während im aktuellen Marktumfeld die durchschnittlichen Zinsen für Festgeldkonten nach wie vor niedrig sind, haben… Weiterlesen »

Dispo verfügbar: Endlich gibt es auch in Österreich einen N26-Überziehungsrahmen, ABER…

Still und heimlich wurde nun auch in Österreich die N26 Funktion des Dispos, hierzulande bekannt als Überziehungsrahmen, eingeführt. Das bedeutet, dass das N26 nicht mehr zwingend ein Guthabenkonto sein muss, sondern es auch die Möglichkeit gibt, sofern der Dispo bewilligt wird, auch das Konto zu überziehen. Die Bedingungen, wer einen Dispo erhält, sind undurchsichtig. Was bislang bekannt ist,… Weiterlesen »

N26 hat 500.000 Kunden

Die mobile Bank N26 hat die 500.000 Kunden-Marke erreicht. Allein in den letzten 5 Monaten haben sich 200.000 neue Kunden für N26 entschieden. Das Wachstum basiert primär auf Empfehlungen bestehender Kunden und unterstreicht eindrucksvoll die Bedeutung positiver Erfahrungen mit N26. Durchschnittlich gewinnt N26 täglich mehr als 1.500 neue Kunden. Im Rahmen der Strategie, Kunden die besten digitalen Angebote… Weiterlesen »

N26 bietet nun das 3D Secure (Mastercard Secure Code) ebenfalls an

N26 Kunden haben es schon oftmals angefragt, warum denn N26 das Mastercard Secure Code Verfahren nicht anbietet. Dieses Bezahlverfahren kommt in so manchen Webshops vor und soll eine zusätzliche Sicherheit für den Händler anbieten, dass es die Karte auch tatsächlich, physisch beim Zahler auch tatsächlich vorliegt. N26 integriert nun die 3DSecure Lösung, welche nichts anderes ist als der… Weiterlesen »

N26: Der Kontoumzug läuft und die Kunden motzen

N26 ist im Sommer dieses Jahres zu einer richtigen Bank geworden und nun im Herbst 2016 laufen die Umzugsarbeiten von der WireCard Bank AG hin zur N26 Bank. Das bedeutet, dass sich der IBAN, die BIC und natürlich die Kreditkarte und die Maestrokarte sich verändert. Alles nicht so einfach und N26 brauchte länger als versprochen um die Softwarelösung… Weiterlesen »

N26: Neue Gebühren und 2 neue Kontomodelle – N26 Black und N26 Business

N26 hat über das verlängerte Wochenende sehr still und leise neue Gebühren eingeführt und mit größerem TamTam zwei neue Kontomodelle mit dem Namen N26 Black und N26 Business. Die neuen Gebühren: Behebungen mit Maestro Bankomatkarte und Fremdwährungsbehebungen Für viele war ein Grund sich das gratis Konto von N26 zu holen, dass die Behebungen im Ausland, sprich in Fremdwährungen… Weiterlesen »