DKB-Cash – Test & Erfahrungen

Ein Girokonto, das wirklich kostenlos ist und es auch bleiben soll. Nachdem mehr und mehr Banken die Konditionen für ihre Girokonten verändern und aus den zuvor kostenlosen Angeboten, kostenpflichtige machten, wurden wir neugierig, wie kostenlos das DKB-Cash wirklich ist und wie sich dieses Gehaltskonto im Alltag bewähren kann. Um genau das erfahren zu können, hat unsere Redaktion das DKB-Cash Girokonto einem umfassenden Test unterzogen….

Test Fazit zu den Erfahrungen mit dem DKB Cash Girokonto: 

Zur Einzelbewertung des Tests

In  unserem Erfahrungsbericht über das DKB Girokonto untersuchen und bewerten wir das Girokonto nach den folgenden Kriterien:

direkt & sofort zum 0 € Konto DKB Cash »

Kosten & Gebühren

Ein Girokonto, das wirklich kostenlos sein soll und das auch bleiben soll. Das Werbeversprechen des DKB-Cash ist gerade in der den vergangenen Wochen eine echte Ausnahme. Denn mehr und mehr Gehaltskonten kosten immer mehr und mehr. Unser erster Blick galt also den Gebühren und Kosten, die für die Nutzung des DKB-Cash Kontos der DKB-Bank anfallen.

Auf den ersten Blick scheint es sich hierbei wirklich um ein kostenloses Girokonto mit vollem Funktionsumfang zu handeln. Die Kontoeröffnung, sowie die Kontoführung, eine DKB-Visa-Card sowie eine Girokarte und weltweites kostenloses Abheben von Geld an Automaten sind bei diesem Gehaltskonto tatsächlich kostenlos. Erst wenn es um das Bezahlen im Ausland geht, erstehen Kosten für die Nutzung des DKB-Cash Kontos.

Alles in allem waren wir positiv überrascht davon, dass die DKB hier nicht nur eine reizvolle Werbung entwickelte, sondern auch zu ihrem Werbeversprechen steht. Denn in unserm Test konnten wir wirklich kein Aber finden, wenn es um die Kosten und Gebühren des DKB-Cash Kontos ging.

Das DKB-Cash Girokonto überzeugte uns im Gebührencheck mit:

  • einem umfassenden kostenlosen Leistungspaket
  • günstige Konditionen für kostenpflichtige Leistungen
  • einer informativen Konditionenübersicht für aktuelle wie auch geplante Gebühren

Guthabenzinsen

In Zeiten der steigenden Kontoführungsgebühren und kaum noch gebotenen Guthabenverzinsung war es natürlich unverzichtbar, auch die Verzinsung auf Guthaben auf dem DKB-Cash Konto genauer unter die Lupe zu nehmen. Gibt es Zinsen und, wenn ja wie hoch fällt, der Zinssatz aus? Unsere Erwartungen waren gering und entsprechend positiv waren wir über eine Verzinsung von 0,2 % p.a Guthabenzins.

Ja es ist ein Zinssatz, der kaum zu glauben ist und so nahmen wir diese überdurchschnittlich gute Guthabenverzinsung genauer unter die Lupe und siehe da, sie ist durchaus mit einigen Besonderheiten verbunden. Zum einen wäre da die Begrenzung auf die DKB-Visa Card. Dies bedeutet, dass die Guthabenzinsen nicht auf das Kontoguthaben bezogen gelten, sondern auf das Guthaben, das auf der DKB-Visa-Card vorliegt. Darüber hinaus gibt es eine Wertbegrenzung von 100.000 Euro. Über diesem Wert liegt der Zinssatz für Guthaben auf der Visa Karte bei 0,15%.

Die Guthabenverzinsung für das DKB-Cash Konto ist somit überdurchschnittlich hoch, jedoch nur dann, wenn das Guthaben vom eigentlichen Konto auf die dazugehörige Visa-Karte gebucht wird. Eine Einschränkung, die im Alltag sicherlich wenig belastet, jedoch gelegentliche Transaktionen zwischen dem eigentlichen Girokonto und dem damit verbundenen Kreditkartenkonto voraussetzt.

Die Guthabenzinsen des DKB-Cash überzeugen uns durch:

  • einen variablen Zinssatz in Höhe von 0,20 % p.a. auf Guthaben der DKB-Visa-Card
  • 0,00 % p.a. für Guthaben über 100.000 Euro auf der DKB-Visa-Card
  • 0,00 % p.a. für Guthaben am Girokonto

Überziehungszinsen & Sollzinsen

Doch nicht immer verfügt ein Girokonto über ein Guthaben. Ab und an ist eben auch das Gegenteil möglich und so galt unser nächster Blick den sogenannten Sollzinsen, die beim DKB-Cash in Verbindung mit einem Dispo-Rahmen (also einem Überziehungsrahmen) verbunden sind. Wird dieser genutzt fallen beim DKB-Cash rund 6,9% p.a. im ersten Jahr und später 7,5% p.a. Dispozinsen an, diese werden vierteljährlich abgerechnet, wobei die Zinsen variabel, also an die tatsächliche Inanspruchnahme, berechnet werden.

Im direkten Vergleich mit anderen Anbietern, ist die variable Sollverzinsung in Höhe von 6,9% für das erste Jahr in jedem Fall als akzeptabel anzusehen. Die DKB mag hiermit sicherlich nicht den günstigsten Überziehungszins im aktuellen Marktspiegel bieten, doch mit 6,9% bis 7,5% liegt sie klar im günstigen Mittelfeld und bietet somit günstige Konditionen für die zeitweilige Nutzung des Überziehungsrahmens.

Das DKB-Cash Konto überzeugt bei der Sollverzinsung durch:

  • einem variablen Zinssatz zwischen 6,9% und 7,5% p.a.

Karten (Bankomat- und Kreditkarte)

Ein Girokonto ohne Kontokarte und Kreditkarten, das ist in der heutigen Zeit undenkbar. Entsprechend wichtig ist der enthaltene Service im Bereich der verfügbaren Karten. Das DKB-Cash Konto bietet in seiner Standardausführung allen Kunden einen DKB-Visa-Card als primäres bargeldloses Zahlungsmittel. Mit dieser Karte können Zahlungen in Geschäften und im Internet getätigt werden und natürlich Bargeld an Bankomaten abgehoben werden.

Eine klassische Bankomatkarte ist nur auf Wunsch möglich, dann jedoch ohne Kostenaufschlag. Wer also auf die gute alte Bankkarte nicht verzichten möchte, der kann diese zusätzlich zur DKB-Visa-Karte beantragen.

Bankomatversorgung

Als eine der Top Banken Deutschlands bietet die DKB Bank ein breites Netz an Filialen und natürlich auch Bankomaten im gesamten Filialgebiet der Bank. Doch selbst im Ausland ist die Bargeldabhebung mit dem DKB-Cash Konto kein Problem. Denn die Geldabhebung zum Beispiel über die DKB-Visa-Card ist überall in der Welt kostenfrei möglich und nur an die selbst gewählten maximalen Abhebungslimits gebunden.

In unserem Test konnten wir ohne Weiteres, Bargeld an Automaten der Erste Bank wie auch der Raiffeisen Bank abheben. Kosten sind hierfür, wie von der DKB Bank beworben, nicht angefallen.

Service, Beratung & Support

Service und Beratung gehören zu einem Girokonto dazu. Den nur wenn die Mitarbeiter der Bank im Falle von Fragen, Problemen oder Wünschen kompetent beraten und helfen, ist das Angebot wirklich gut. Entsprechend testen wir den Service der DKB Bank. Doch hierfür mussten wir zunächst die Servicemöglichkeiten ermitteln.

Für Kunden aus Österreich stellt die DKB Bank eine klassische Internet Direktbank dar, da das Unternehmen DKB (Deutsche Kreditbank AG) ihren Service in Österreich als klassische Direktbank anbietet. So gibt es keine Filialen, die aufgesucht werden können. Dafür gibt es einen umfassenden Service via Frage und Antwort Datenbank sowie über ein Kontaktformular. In unserem Test konnte uns die Wissensdatenbank nur bedingt überzeugen. Zwar finden sich alle wichtigen Fragen und Antworten, doch im Falle von individuellen Fragestellungen ist es eher schwer, hier die passende Antwort zu finden. Das Kontaktformular half hierbei aber durchaus. Die Antwort auf unsere Anfrage kam prompt und wusste mit Kompetenz und Freundlichkeit zu überzeugen.

Dennoch bleibt das Gefühl, alleine zu sein. Denn ohne einen persönlichen Kontakt in Form einer Hotline oder eines Infocenters scheint die DKB Bank irgendwie beständig eine große Unbekannte zu bleiben. Unserer Meinung würde eine Servicehotline hier mehr als gute Dienste in Sachen Kundenpflege und Beratungsumfang ermöglichen.

Banking (Online, Mobile und Telefonbanking)

Modernes Banking besticht durch zahlreiche Funktionen, die den Bankalltag erleichtern. Gerade bei einer Direkt Bank erwartet man einen guten und übersichtlichen Funktionsumfang, der trotz mangelnder Filialen alle Möglichkeiten bietet. In unserem Test überprüften wir aus genau diesem Grund die Bankingmethoden, die geboten wurden und deren Umfang. Wie flexibel und sicher lässt sich mit dem DKB-Cash der finanzielle Alltag stemmen?

Schon auf den ersten Blick waren wir positiv überrascht. Neben einer klassischen Onlinebanking Plattform, die durch eine übersichtliche und kompakte Funktionsweise besticht und selbst für Online-Muffel leicht zu bedienen ist, war es allem voran die DKB-Banking-App, die uns zu überzeugen wusste. Kontostand prüfen, Überweisungen veranlassen, Daueraufträge einrichten, ändern oder löschen. All das und mehr ist mit dieser App von überall aus möglich und das in Verbindung mit den aktuell besten Sicherheitsstandards. Zudem werden Online-Cashback, digitale Gutscheine und Handy-Aufladungen angeboten.

Das Leistungsspektrum ist beeindruckend, und wenn man nicht ab und an doch noch Bargeld brauchen würde, könnte man mit dem DKB-Cash beinahe den gesamten finanziellen Alltag stemmen. Entsprechend positiv ist das Testergebnis unserer Redaktion, wenn es um das Banking mit dem DKB-Cash Konto geht.

Das DKB-Cash bietet umfassende Banking Optionen mitunter:

  • kostenloses Internetbanking
  • die DKB-Banking-App
  • Online Cashbank
  • viele weitere Extras

Kontoeröffnungsprozess

Um das DKB-Cash der Deutschen Kreditbank AG nutzen zu können, braucht es weder einen festen Wohnsitz in Deutschland noch einen Besuch in einer DKB Filiale, alles, was nötig ist, ist die Kontoeröffnung, die binnen weniger Minuten online möglich ist.

Als klassische Direktbank mit Erfahrung und besten Bewertungen namhafter Institutionen bietet die DKB Bank einen schnellen und einfachen Kontoeröffnungsprozess. Konto auswählen, Kontoeröffnung starten und alle Daten angeben. Sobald dies geschehen ist, muss die Identität noch mittels Identverfahren bestätigt werden und schon ist das DKB-Cash vollumfänglich nutzbar. Nur eines gilt es dann noch abzuwarten, die Zusendung der DKB-Visa-Card doch die kommt in der Regel zeitnah mittels Postsendung direkt nach Hause und dann ist auch die Bargeldbehebung kein Problem mehr.

Übrigens wer einen Kontowechsel vornehmen möchte, der kann diesen durch die DKB Verwalten lassen. Nach der Kontoeröffnung kümmert sich dann die DKB um die Bekanntgabe der neuen Daten und Übertragung der wichtigen Daten und Dauerzahlungsaufträge.

Unser Fazit zum Girokonto der DKB

Wer ein kostenloses Konto sucht und dabei nicht zwingend die Beratung und den Service einer Bankfiliale vor Ort erwartet, der ist mit dem DKB-Cash der deutschen Kreditbank AG sicherlich richtig beraten. Denn hier bekommt man nach wie vor ein wirklich kostenloses Konto mit einer top Habenverzinsung, wenn das Guthaben auf die Kreditkartenbalance verschoben wird.

Jedoch ist der Service des DKB-Cash Kontos sicherlich noch ausbaufähig. Hier und da fehlt schlicht und ergreifend die Möglichkeit, Probleme und Fragen in einem persönlichen Gespräch zu klären. Das kann allem voran bei Notfällen zum Nachteil werden. Doch solange alles gut ist und es nur um ein gutes und günstiges Girokonto geht, ist das DKB-Cash sicherlich eine echte Alternative zu Gehaltskonto mit hohen Kontoführungsgebühren und zahlreichen Extrakosten.

Unser Test Ergebnis

DKB Cash Konto im Test
4.3 Gratis-Konto.at
User 2.7 (7 Stimmen)
Vorteile
  • Kinderleichte und schnelle Kontoeröffnung dank Video-Ident Verfahren
  • Tolle Konditionen, gratis - ohne Mindesteingang und -saldo
  • Perfekt als Zweitkonto
  • Nachteile
  • Deutsches Konto mit deutscher IBAN
  • Barbehebungen nur mit Visa Kreditkarte kostenlos - Bankomatkarte wird teuer in Österreich (mind. 10 Euro pro Behebung!)
  • Fazit
    Das DKB Cash Konto ist seit vielen Jahren kostenlos und ist im Unterschied zu N26 nicht bekannt dafür, dass sie allzu oft bei den Gebühren Veränderungen durchführen. Ein gratis Girokonto mit 0 € Kontoführung, ganz gleich ob regelmäßig ein Eingang stattfindet oder nicht. Ein Mindestsaldo ist ebenso nicht notwendig. Fair, transparent und ein ausgezeichneter Kundensupport. Stets freundlich, direkt - so soll eine Bank sein.
    Kosten & Gebühren5
    Zinsen4
    Karten3.5
    Service, Beratung & Support4
    Banking4
    Kontoeröffnung5
    direkt & sofort zum 0 € Konto DKB Cash »

    Ihre Erfahrungen mit dem DKB Girokonto

    Sie nutzen das DKB Cash Girokonto der DKB bereits aktiv und möchten andere teilhaben lassen, welche Erfahrungen Sie bisher gesammelt haben? Dann schreiben Sie doch Ihren Erfahrungsbericht zum Girokonto jetzt:

    In Ihrem Erfahrungsbericht sollten Sie auf folgende Punkte eingehen und diese beschreiben:

    Kosten & Gebühren:
    Zinsen:
    Karten:
    Service, Beratung & Support:
    Banking:
    Kontoeröffnung:

    Wird Ihr Erfahrungsbericht veröffentlicht und mit dem Siegel „Geprüft & freigegeben“ versehen, so erhalten Sie als Dankeschön einen 15 € Gutschein von Amazon. Das Siegel erhalten Sie, wenn Sie einen ausführlichen Erfahrungsbericht mit über 200 Wörter schreiben.

    Hinweis an Nutzer mit Wohnsitz außerhalb von Österreich: Es ist toll, wenn Sie einen Erfahrungsbericht schreiben möchten, jedoch ist dies hier eine österreichische Plattform und darin liegt auch der Mehrwert. Wenn Sie einen Erfahrungsbericht schreiben, so muss dieser aus österreichischer Sicht geschrieben sein. Danke für Ihr Verständnis!

    Legen Sie nun los und schreiben Ihren Erfahrungsbericht:

    Hinterlassen Sie Ihre Bewertung

    Your browser does not support images upload. Please choose a modern one

    Bisher wurden folgende Erfahrungsberichte geschrieben:

    Erfahrungen unserer Leser Hinterlassen Sie Ihre Bewertung
    Sort by:

    Seien Sie die erste Person mit einem persönlichen Erfahrungsbericht.

    User Avatar
    Geprüft & freigeschaltet
    {{{ review.rating_title }}}
    {{{review.rating_comment | nl2br}}}

    Mehr anzeigen
    {{ pageNumber+1 }}

    Ihre Fragen und Kommentare zum Girokonto der DKB:

     

    Schreiben Sie einen Kommentar bzw. eine Frage:

    8 Kommentare am "DKB-Cash – Test & Erfahrungen"

    Der link zu „secure.dkb.de“ funktioniert nicht – wie kann man also Zahlungen freischalten??

    Sind von einem DKB Cash Konto SEPA Lastschriftaufträge (Telekomabieter etc) möglich?

    Hallo, wieviel kostet es pro Abhebung in Österreich? in Deutschland das selbe? mfg roberto

    wpDiscuz