Bank Austria Go Green Konto wieder gratis für 100 Jahre!

Bei der Bank Austria gibt es das Go Green Gehaltskonto nun wieder lebenslang kostenlos, sofern es online beantragt wird. Eine idente Aktion gab es bereits im März diesen Jahres, nun wird sie wiederholt.

Lebenslang kein Kontoführungsentgelt

Das ist das Angebot der Bank Austria, wenn das Go Green Gehaltskonto abgeschlossen wird, der Normalpreis des Gehaltskontos liegt bei 3,11 Euro im Monat. Inkludiert ist die Mastercard Debitkarte und natürlich das Banking.

Kostenpflichtige Leistungen: Bargeldeinzahlung, Kontoauszugsdrucker etc.

Die Bank Austria sagt aber sogleich auch, dass bestimmte Dienstleistungen auch etwas kosten und zwar satte 3,34 Euro Service Entgelt pro Nutzung. Was ist denn im Detail kostenpflichtig? Folgende Leistungen, wenn sie nicht online getätigt werden:

  • SEPA-Überweisungsauftrag (inkl. Eigenübertrag) am Konto-Manager, Schalter und mittels SmartBanking
  • Bargeldeinzahlung an der Kassa, wenn ein Bargeld-Manager im SB-Foyer vorhanden ist
  • Bargeldbehebung an der Kassa
  • Dauerauftragsänderung oder -löschung am Schalter und mittels SmartBanking
  • Kontoauszug am Konto-Manager im SB-Foyer

Bedingungen

Welche Bedingungen müssen denn erfüllt sein für das lebenslang, kostenlose Girokonto der Bank Austria? Es muss von einem Neukunden der 18 Jahre oder älter ist, online beantragt werden und es muss als Gehaltskonto geführt werden, das sind die Bedingungen. Regulär kostet das Konto 3,11 Euro im Monat, zum aktuellen Zeitpunkt im November 2022.

Dass es ein Gehaltskonto sein muss, ist natürlich gleich eine Einschränkung, denn lebenslang bedeutet hier dann auch, dass es in der Pension kostenpflichtig wird. Bis dahin ist für viele aber noch einiges an Zeit.

Mehr über das Go Green Konto und den Bedingungen gibt es hier nachzulesen:

0 Kommentare
Alle Kommentare anzeigen
0
Hinterlasse einen Kommentarx

Advertorial: Interessante Kreditkarte

  • 0,00 Euro dauerhafte Kontoführung
  • Rasche Kontoeröffnung
  • Modernes Auftreten, moderne App
  • Google Pay und Apple Pay