Cut-off Zeiten

Wie lange dauert meine Überweisung? Eine SEPA-Überweisung, die Standard Überweisung heutzutage, sollte man nächsten Werktag am Konto des Empfängers in Österreich eingehen. Es könnte länger dauern, wenn die Überweisung zu spät aufgegeben wird. Dies hängt mit dem Buchungsschnitt zusammen, der Cut-Off Zeit. Diese Uhrzeit legt fest, dass alle eingehenden Überweisung die NACH dieser Uhrzeit eingehen, erst am nächsten Bankwerktag ausgeführt werden.

Nun sind die Cut-Off Zeiten der Banken sehr unterschiedlich und die Banken selbst unterscheiden z. B. auch, ob die Überweisung als Beleg eingeht oder elektronisch. Wenn als Beleg, so sind in der Regel deutlich frühere Cut-Off Zeiten festgelegt. Nachdem die meisten Überweisungen mittlerweile elektronisch eingehen, wurden die folgenden Cut-Off Zeiten von folgenden Banken gesammelt:

Übersicht

BAWAG P.S.K.15:00
Oberbank?
Raiffeisen Landesbank Oberösterreich18:00
Raiffeisen Landesbank Niederösterreich?
Bank Austria15:30
DADAT18:00
Hello Bank20:00
ING15:00
Anadi Bank15:45
Easybank20:00
DKB15:00
Bankdirekt.at18:00
BITWALA20:00
Fidor18:00
Erste Bank19:00
Comdirect18:00
DenizBank16:00
Sparkasse OÖ20:00

Von 15:00 bis 20:00 Uhr

Keineswegs ist es so, dass Direktbanken automatisch eine späte Cut-Off Zeit haben. Ganz und gar nicht, das zeigt die Liste oben. So ist bei der ING bereits um 15:00 Uhr Schluss, hingegen bei der Filialbank Sparkasse Oberösterreich erst um 20:00 Uhr.

Übersicht über die Cut-Off Zeiten: Sehr unterschiedlich verteilt, wobei 1/3 bis mindestens 19 Uhr annehmen.

Richtig früh müssen Kunden der BAWAG, ING und der deutschen DKB dran sein, während Kunden der Easybank, Bitwala oder Hello Bank erstmal gemütlich nach Hause kommen können und erst dann die Überweisung tätigen müssen, damit diese am nächsten Tag auf einem anderen österreichischen Konto ankommt.

Welche Tage sind Bankwerktage?

Achtung: Samstag, Sonn- und Feiertage sind keine Bankwerktage! Wenn also per Onlinebanking am Freitagnachmittag eine Überweisung getätigt wird, so ist diese erst am kommenden Montag beim Empfänger. Sofern diese je nach Anbieter vor 15:00 Uhr bis 20:00 Uhr aufgegeben wird.

Schreiben Sie einen Kommentar bzw. eine Frage: